iOS 12.1.3 für iPhone und iPad, tvOS 12.1.2 sowie watchOS 5.1.3 ist da iOS 12.1.3 für iPhone und iPad, tvOS 12.1.2 sowie watchOS 5.1.3 ist da
Apple startet die Woche mit einem neuen Bugfix-Update und schiebt iOS 12.1.3 auf das iPhone sowie das iPad. Doch auch der HomePod, die Apple... iOS 12.1.3 für iPhone und iPad, tvOS 12.1.2 sowie watchOS 5.1.3 ist da

Apple startet die Woche mit einem neuen Bugfix-Update und schiebt iOS 12.1.3 auf das iPhone sowie das iPad. Doch auch der HomePod, die Apple Watch sowie der Apple TV haben ein kleines Update bekommen

Erst kürzlich hat Apple mit iOS 12.1.2 ein kleines Update veröffentlicht. Darin waren einige kleinere Fehlerchen enthalten, die man nun mit dem neuen Update auf iOS 12.1.3 beheben möchte. Laut Apple gibt es in diesem Update keinen nennenswerten Neuerungen, sondern nur Fehlerbehebung oder zu deutsch Bugfixes, sowie Verbesserungen welche die Stabilität betreffen.

Konkret wurde in „Nachrichten“ beim Scrollen durch die Fotos in der Detailansicht ein Fehler behoben, der bei manchen Nutzer Streifen in den Bildern verursachte. Bei den iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max sollten nun deutlich weniger Probleme bei CarPlay-Systemen auftreten und Siri hört nun „stabiler“ beim HomePod zu.

Nutzer mit einem iPad Pro (2018) sollten nun beim Verwenden von externen Audioeingabegeräten keine Verzerrungen mehr hören. Bei der Apple Watch gibt es auch ein kleines Update, allerdings sind Informationen noch keine veröffentlicht worden.

Doch nicht nur iOS 12.1.3 und watchOS 5.1.3 sind veröffentlicht worden, auch tvOS 12.1.2 sollte am Start sein. Habt ihr das neue Update schon auf euren Geräten eingespielt?

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.