Google Pay ist mit PayPal und Mastercard in Deutschland gestartet Google Pay ist mit PayPal und Mastercard in Deutschland gestartet
Google Pay ist neben Apple Pay eines der wichtigsten Zahlungsmittel in Deutschland, welches sehnsüchtig erwartet wird. Nun hat PayPal eine Meisterleistung geschafft, was selbst... Google Pay ist mit PayPal und Mastercard in Deutschland gestartet

Google Pay ist neben Apple Pay eines der wichtigsten Zahlungsmittel in Deutschland, welches sehnsüchtig erwartet wird. Nun hat PayPal eine Meisterleistung geschafft, was selbst die meisten deutschen Banken nicht „gebacken“ bekommen haben: Google Pay ist offiziell gestartet.

Bereits seit gestern wurde das unmögliche möglich gemacht, heute wurde der Start von Google Play in Deutschland durch PayPal und Mastercard offiziell gemacht. Ab sofort ist es möglich dass du Google Pay mit deinem bestehenden PayPal Account verknüpfst und damit allen Einkaufsläden nun kontaktlos mit deinem Smartphone bezahlen kannst. Nun wird im Hintergrund dein Bankkonto bzw dein PayPal Konto in eine von PayPal herausgegebene digitale Debit Mastercard emuliert und in deinem Google Konto hinterlegt.

Die meisten Einkaufsläden sind nämlich mit Terminals ausgestattet, die kontaktlose Kartenzahlungen ermöglichen. Google Pay macht dein Smartphone damit zu einer kontaktlosen Bankkarte durch die NFC-Funktion. Nun brauchst du nichts anderes machen, also normal einzukaufen und statt deiner Bankkarte hervorzuholen, hälst du einfach dein Smartphone vor das Terminal, welches die Kartenzahlung „ganz normal“ weiterverarbeitet.

Über PayPal bekommst du eine Bestätigung über den Betrag per Mail, welche dann den entsprechenden Betrag von deinem Bankkonto abziehen.

Eine extrem tolle Sache, die Verkäufer/innen oder Kassierer/innen in den kommenden Tagen zu vermehrt irritierenden Blicken bringen wird, wenn du plötzlich dein Handy für eine Zahlung einsetzt. Sicherlich wird dieser Status noch einige Monate anhalten, bis es alles gecheckt haben, dass Google Play bzw Apple Pay eine richtig tolle Sache wird.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.