o2 Treuerabatt fällt bei Kündigung weg – unabhängig von der Restlaufzeit o2 Treuerabatt fällt bei Kündigung weg – unabhängig von der Restlaufzeit
Viele Kunden kündigen ihren Mobilfunkvertrag, kurz nach sie diesen abgeschlossen haben – damit man den Kündigungszeitraum nicht vergisst. So mache ich es auch bei... o2 Treuerabatt fällt bei Kündigung weg – unabhängig von der Restlaufzeit

Viele Kunden kündigen ihren Mobilfunkvertrag, kurz nach sie diesen abgeschlossen haben – damit man den Kündigungszeitraum nicht vergisst.

So mache ich es auch bei all meinen Verträgen, um bei einer Vertragsverlängerung rechtzeitig von den Firmen daran erinnert zu werden und um eventuelle Rabatte für die Vertragsverlängerung zu erhalten. o2 geht nun gegen diese Maßnahmen vor.

o2 bietet Bestandskunden im Zuge einer Vertragsverlängerung einen Treuerabatt an, welcher jedoch weg fällt, wenn eine Kündigung für den Vertrag eingeht. Unabhängig davon, wann der Vertrag beendigt wird. Der Rabatt wird nur bis zu diesem Zeitpunkt gewährt, bis die Kündigung eintrifft.

Im Regelfall werden Rabatt im Vertrag für die komplette neue Vertragslaufzeit gewährt, unabhängig von Kündigungen oder ähnliches. So kennt man es. Aber das was sich hier o2 erlaubt ist eine Frechheit.

Beispiel: Neue Vertragslaufzeit 24 Monate für die Verlängerung mit einem 10 Euro Rabatt Treuerabatt und zahlst 20 Euro statt 30 Euro. Nach 12 Monaten kündigst du diesen Vertrag, damit du es nicht vergisst. Ab dem 13. Monat fällt somit der Treuerabatt raus und du zahlst für die verbleibenden 12 Monate wieder 30 Euro, nur weil du gekündigt hast. So zahlst du effektiv mehr, weil du eine Kündigung eingereicht hast.

Ganz offiziell heißt es:
„o2 hat im Dezember 2017 begonnen, seinen Bestandskunden im Zuge einer Vertragsverlängerung einen Treuerabatt einzuräumen. Nur Kunden, die diesen Rabatt erhalten haben, verlieren diesen im Falle einer Kündigung. Alle anderen Rabatte bleiben wie gewohnt bis zum Ende der Vertragslaufzeit bestehen – auch nach einer Kündigung.

Der Kunde wird darüber auf verschiedenen Wegen informiert: im Gespräch über die Vertragsverlängerung, in seiner Auftragsbestätigung-Mail über den neuen Tarif und im Falle einer Kündigung im Kündigungsbestätigungsschreiben.“

Besonders perfide: O2 versteckt diesen Hinweis bislang nur in der Auftragsbestätigung, welche man schnell überliest. Laut dem Medienanwalt Christian Solmeke ist dieses Vorgehens rechtens, wenn man es im Rahmen der Vertragsverlängerung per Telefon oder Mail gezielt offenbart und anspricht.

Ich habe leider noch keiner diese Schreiben selbst gesehen, allerdings wäre ich gerade bei einer kommenden Vertragsverlängerung mehr als vorsichtig. Achtet also konkret darauf, welche Rabatte euch gewährt werden und zu welchem Zeitpunkt diese wegfallen.

Bist du derzeit in der Situation deinen Vertrag bei o2 zu verlängern? Wurde dir ein o2 Treuerabatt angeboten? Was hälst du von dieser Sache, die o2 gerade veranstaltet? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

via Caschy, 4G

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.