Apple Reparaturkosten: Bis 611,10 Euro beim iPhone X Apple Reparaturkosten: Bis 611,10 Euro beim iPhone X
Gestern haben alle feuchtfröhlich auf Twitter Ihre Bestellbestätigung vom neuen iPhone X gepostet. Man muss ja schließlich angeben, doch Apple protzt nun auch. Gerade... Apple Reparaturkosten: Bis 611,10 Euro beim iPhone X

Gestern haben alle feuchtfröhlich auf Twitter Ihre Bestellbestätigung vom neuen iPhone X gepostet. Man muss ja schließlich angeben, doch Apple protzt nun auch. Gerade bei den Reparaturkosten beim iPhone X.

Wer sich ein iPhone kauft, schließt im Regelfall auch direkt das Apple Care Paket mit dazu. Ich empfehle es sogar, weil es nicht nur super einfach, sondern auch echt gut ist. Wer jedoch keines kauft und beispielsweise einen Displayschaden hat, muss tief in die Tasche greifen.

Apple hat gestern auch die Änderungen an der Preistabelle bzw. an der Übersicht der Reparaturkosten für Serviceleistungen vorgenommen – die haben es echt in Sich.

Während ein Displaybruch bei den 7er Modellen noch echt bezahlbar ist, hebt Apple bei Kosten für das iPhone X echt ab. Für einen Displayschaden berechnet Apple beim iPhone X 321,10 – satte 140 Euro mehr als beim iPhone 8. Für alle anderen Schäden außerhalb der Garantie beträgt die Pauschale 611,10 Euro – das iPhone 8 kostet hierbei nur 401,10 Euro.

Reparaturkosten von Apple

Die Preise für einen Akku-Tausch sind allerdings gleich geblieben. „Nur“ 101,10 Euro werden für einen Austausch-Akku außerhalb der Garantie fällig. Für einen Original-Akku wohlgemerkt.

Bei den Austauschkosten hat Apple hier regelrecht die Heckklappe offen, da lohnt es sich aufjeden Fall die Apple Care direkt mitdazu bestellen. Unten findest du den Link. Wenn du nicht weisst, wobei die Unterschiede zwischen den Apple Care Produkten sind, informiere ich dich hier.

Quelle. iFun

Produkte von Amazon.de