TouchPal: Vorinstallierte Tastatur-App zeigt ungefragt Werbung an TouchPal: Vorinstallierte Tastatur-App zeigt ungefragt Werbung an
HTC Smartphones mit TouchPal Tastatur zeigen Werbung in obigen der Tastatur an – nach viel negativer Presse wird es als „Bug“ bezeichnet Manche HTC... TouchPal: Vorinstallierte Tastatur-App zeigt ungefragt Werbung an

HTC Smartphones mit TouchPal Tastatur zeigen Werbung in obigen der Tastatur an – nach viel negativer Presse wird es als „Bug“ bezeichnet

Manche HTC Smartphones sind mit der vorinstallierten Tastatur TouchPal direkt vom Werk ausgeliefert, damit versucht HTC nun abzukassieren. Anders kann man dies leider nicht bezeichnen. Ein aktuelles Update der „TouchPal“-Tastatur, die bei vielen Smartphones als Standard-Tastatur eingestellt ist, bekommt ein „Ad-Update“. Man muss dazu sagen, dass HTC nicht für diese App verantwortlich ist, sondern diese App nur nutzt.

Auf Reddit sind heute vielen Nutzer regelrecht böse auf den Hersteller. Das neuste Update der App fügt nun ein neuen Werbebalken oberhalb der Tastatur ein und zeigt Werbung von Adsense an. Bei jeder Tastatur-Einblendung wird nun ein kleiner Werbebalken geladen. Wenn man sich vertippt, bekommt TouchPal dafür ein paar Cent. Dies ist für den Nutzer einfach nur nervig, weil die Werbung in einem neuen Fenster aufgeht. Absolut nervig.

Die Werbung lässt sich auch wegdrücken, wenn man „TouchPal Premium“ für 4,99 Euro im Jahr abonniert. HTC hat mittlerweile reagiert und sagt nun, dass es sich hierbei um einem „Bug“ handelt. Irgendwie mal gar nicht. Aber eines muss man HTC lassen.

Sie haben auch schnell reagiert und empfehlen nun die Deinstallation der App. Meine Empfehlung hier ist ganz klar die Nutzung von der Standard Tastatur-App von Google oder einer anderen Tastatur-App. Solange der Hersteller der App nicht klar aufzeigt, ob nicht viellicht auch eingegebene Worte zur besseren Werbevermarktung genutzt werden, sollte man diese App lieber nicht mehr nutzen.

PS: Auch ZTE setzt auf diese vorinstallierte Tastatur..

Hast du die App gerade von deinem Smartphone geworfen oder kannst du mit diesem „Bug“ leben?

via Reddit