Microsoft ermöglicht Rückgabe von Games innerhalb 14 Tage Microsoft ermöglicht Rückgabe von Games innerhalb 14 Tage
Microsoft möchte Xbox One Spieler etwas gutes tun und ermöglicht die Rückgabe eines Spieles innerhalb von 14 Tage. Ähnlich wie bei der Spieleplattform Steam... Microsoft ermöglicht Rückgabe von Games innerhalb 14 Tage

Microsoft möchte Xbox One Spieler etwas gutes tun und ermöglicht die Rückgabe eines Spieles innerhalb von 14 Tage.

Ähnlich wie bei der Spieleplattform Steam will nun Microsoft auch die Rückgabe von Spielen ermöglichen und zwar innerhalb 14 Tage nach Kauf. Die Voraussetzung ist allerdings, dass man das Spiel über den hauseigenen Windows Store oder über die Xbox One gekauft hat. Leider sind die Spiele hier deutlich teurer als im Handel und damit kauft man sich die Freiheit etwas ein. Auch kann man das Spiel nur zurück geben, wenn man maximal 2 Stunden innerhalb der 14 Tagen gespielt hat.

Damit du das gekaufte Spiel zurückgeben kannst, musst du einfach nur auf account.microsoft.com aufrufen, zu Zahlung & Abrechnung wechseln und dann Einkaufsverlauf drücken. Hier wird in Kürze die Möglichkeit angeboten werden. Bislang musste man den Support kontaktieren, was viele Nutzer abgeschreckt hat.

Aber: Manche Apps und Addons sollen von wieder Funktion ausgeschlossen sein, wenn es beispielsweise eine einmalige Aktion benötigt – wie zb eine Freischaltung. Auch sind DLC-Pakete und Saison-Pässe von dieser Aktion ausgeschlossen.

So kann man auch mal „blind“ ein Spiel kaufen und es wieder zurück geben, wenn es einem nicht gefällt. Allerdings behält sich Microsoft das Recht vor, Nutzer zu sperren, die diese neue Funktion ausnutzen. Also nicht alles kaufen und dann wieder zurück geben..

via DrWindows