Poke Radar – So findest du jedes (seltene) Pokemon Poke Radar – So findest du jedes (seltene) Pokemon
Jeder will die kleinen Pokemon fangen, doch wisst ihr wo sich alle verstecken? Eine neue Karte zeigt die Fundorte seltener Pokemon Es gibt mittlerweile... Poke Radar – So findest du jedes (seltene) Pokemon

Jeder will die kleinen Pokemon fangen, doch wisst ihr wo sich alle verstecken? Eine neue Karte zeigt die Fundorte seltener Pokemon

Es gibt mittlerweile keinen Tag mehr, an dem man nichts von Pokemon Go hört. Wenn die Server mal nicht crashen (checke die Pokemon-Server hier) geht der Suchspass wieder steil und man findet neben vielen Jugendlichen auch viele Erwachsene, die mit ihrem Smartphone auf Suche nach Pokemon oder seltenen Pokemon sind.

Man läuft im Regelfall eher planlos durch die Gegend oder macht eine kleine „Wanderung“, damit die Eier schlüpfen und man Pokemon ausbrütet. Doch seit kurzem gibt es auch eine andere Möglichkeit, bei der man Pokemon nicht suchen, sondern finden kann.

pokeradar-pokemongo-radar

Die neue Seite Pokeradar basiert auf Nutzererlebnissen und auf Eintragungen von Nutzern, die regelmäßig überprüft werden und bei falschen Angaben wieder verschwinden. Heute habe ich den Weg von der Arbeit nach Hause genutzt und habe gezielt die Plätze angefahren, die im Pokeradar angegeben wurden und die Ergebnisse haben übereingestimmt. Zwar habe ich die Pokemon, nicht gefangen, aber zumindest gesichert und kann euch den neuen Pokeradar daher empfehlen.

–> Poke Radar <–

So habe ich neben Pikachu, den ich schon etwas länger habe, auch Raichu gefunden. Pokemon Go macht so aber irgendwie kein Spaß mehr, wenn man weiß, wo sich alle seltenen und guten pokemons befinden – aber so kann man seinen Pokedex befüllen.

via Caschy

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.