Spotify: Ändert eure Passwörter jetzt, Hack unwahrscheinlich – aber sicher ist sicher Spotify: Ändert eure Passwörter jetzt, Hack unwahrscheinlich – aber sicher ist sicher
Im Netz sind Passwörter von Spotify-Nutzer aufgetaucht, der Dienst bestreitet aber einen Hack. Ändert zur eigenen Sicherheit das Kennwort. Heute Mittag ging die Meldung... Spotify: Ändert eure Passwörter jetzt, Hack unwahrscheinlich – aber sicher ist sicher

Im Netz sind Passwörter von Spotify-Nutzer aufgetaucht, der Dienst bestreitet aber einen Hack. Ändert zur eigenen Sicherheit das Kennwort.

Heute Mittag ging die Meldung aus US-Blogs rum, dass der skandinavische Musikdienst Spotify wohl gehackt wurde. Auch ging die Meldung rum, dass tausende Nutzer Probleme mit dem Login hatten und zeitgleich viele angebliche Login-Daten im Netz schwirrten. Dies wurde durch Screenshots von Nutzern aus aller Welt bei Pastebin belegt.

Spotify hat in dessen reagiert und mitgeteilt, dass der Dienst nicht gehackt wurde und alle Aufzeichnungen sicher seien. Derzeit geht man davon aus, dass nur die Kombination aus Passwort und Benutzernamen betroffen sei, der Facebook-Login soll angeblich nicht betroffen sein. Offiziell kam es aber zu keinem „Verlust von Kundendaten“

hack spotify kundendaten

Spotify sagt zwar, man würde entsprechende Nutzer bei Unregelmäßigkeiten informieren, versprechen kann der Dienst es aber nicht. Ich würde euch jetzt empfehlen, zur eigenen Sicherheit das Kennwort bei Spotify zu wechseln. Solltest du das Kennwort mit der gleichen Mail-Adresse noch bei einem anderen Dienst wie zb Mail-Dienst zu verwenden, dann selbstverständlich dort ebenfalls. Nicht morgen, nicht nächste Woche, sondern JETZT!

via Phandroid, ifun

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.