Apple rollt iOS 9.3.1 aus – Link-Problem nun behoben Apple rollt iOS 9.3.1 aus – Link-Problem nun behoben
Bei iOS 9.3 gab es viele negative Meldungen, insbesondere ein nervigen Bug, der es unmöglich machte, einfache Links in diversen Anwendungen zu öffnen. Dieser... Apple rollt iOS 9.3.1 aus – Link-Problem nun behoben

Bei iOS 9.3 gab es viele negative Meldungen, insbesondere ein nervigen Bug, der es unmöglich machte, einfache Links in diversen Anwendungen zu öffnen. Dieser wurde nun behoben.

In der letzten Woche hatte Apple iOS 9.3 ausgerollt und wohl ins Klo gegriffen, weil man einen total nervigen Bug mit eingebaut hat. Dieser sorgte dafür, dass man in keiner App mehr auf einen Link klicken konnte und so zb. keine Webseiten mehr in Mails öffnen konnte. Diese Fehler hat Apple nun mit iOS 9.3.1 behoben und schiebt ein knapp 30 MB kleines Update auf alle mobilen Geräte.

Genau heißt es dazu im Changelog:

Behebung eines Problems, aufgrund dessen Apps nicht mehr reagierten, nachdem in Safari und anderen Apps auf Links getippt wurde.

Mit dem neuen Update kann man wieder ganz regulär Links öffnen. Es hat schon ziemlich genervt, wenn so eine wichtige Funktion, plötzlich nicht mehr funktioniert. Ja, ich weiß, ich mache hier aus einer Mücke ein Elefanten, aber ich habe die Mücke nicht erschaffen..

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.