Warnung vor InstaAgent: Passwörter werden geklaut und Werbung verteilt Warnung vor InstaAgent: Passwörter werden geklaut und Werbung verteilt
Instagram-Nutzer müssen jetzt aufpassen und nachschauen, ob sie nicht zufällig die App InstaAgent installiert haben – wenn ja, sofort löschen und Passwort ändern. Bis... Warnung vor InstaAgent: Passwörter werden geklaut und Werbung verteilt

Instagram-Nutzer müssen jetzt aufpassen und nachschauen, ob sie nicht zufällig die App InstaAgent installiert haben – wenn ja, sofort löschen und Passwort ändern.

Bis vor wenigen Tagen war InstaAgent eines der meinst geladenen Apps für iOS sowie Android und wurde nun mehr oder weniger über Nacht aus den Stores entfernt, da sie als Malware eingestuft wurde. Die App soll nämlich nicht nur ein Login-Daten von Instagram abgegriffen haben, sondern auch noch im Regelfall euer Passwort für andere Dienste ergattert, die unverschlüsselt an die Entwickler geschickt wurden. Dieser soll in Costa Rica hocken, was er da macht, kann man sich sicherlich denken.

Auch kann der böse Entwickler nun ungefragt Bilder mit Werbung oder andere doofe Dingn über deinen Account posten. Alles was du nun tun solltet, ist die App umgehend von deinem Smartphones zu werfen und umgehend alle Passwörter bei Instagram sowie anderen Diensten ändern, sofern das du das Passwort noch wo anders verwendest.

Es ist derzeit noch fraglich, wie diese App überhaupt durch die Apple´sche Prüfung gelangen konnte und dass man es vorher nicht bemerkt hat. Derzeit ist nicht bekannt, ob eventuell noch andere Apps nach dem gleichen Schema verfahren. Man sollte daher mit beiden offenen Augen durch die Gegend rennen, wenn eine App Login-Daten von dir separat eingegeben haben möchte.

Quelle: Apple Insider via Teltarif

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.