iOS 9 sorgt für abstürzende iPhones und heisse Home-Buttons iOS 9 sorgt für abstürzende iPhones und heisse Home-Buttons
iOS 9 ist vor knapp einer Woche und hat in zwischen auch ein kleines Update bekommen, doch noch immer gibt es schwerwiegende Bugs, die... iOS 9 sorgt für abstürzende iPhones und heisse Home-Buttons

iOS 9 ist vor knapp einer Woche und hat in zwischen auch ein kleines Update bekommen, doch noch immer gibt es schwerwiegende Bugs, die iPhones einfach mal wieder komplett abschalten und damit unbrauchbar machen.

Vor allem bei den neuen iPhones 6s sowie beim iPhone 6s Plus häufen sich derzeit die Probleme, dass sich unter iOS 9 die Geräte teilweise ohne zutun des Nutzer komplett abschalten. Sehr oft kann man das Gerät nicht einfach per Einschalt-Knopf wieder reaktivieren, sondern muss es mit einem erzwungenen Neustart (langes Drücken von Home und Power) wieder zum Leben erwecken. Dabei kommt es sehr oft zu sehr warmen oder gar heißen Home-Buttons – der Grund dafür ist noch unbekannt.

Doch das ist derzeit nicht das einzige Problem. Auch mit der neuen 3D Touch Möglichkeit gibt es derzeit noch ein paar Probleme. Dies zeigt sich unter anderen daran, wenn man Links im Safari öffnen möchte, dass es über die neue 3D-Touch Möglichkeit hin und wieder nicht funktioniert.

Man geht derzeit davon aus, dass das Problem unter iOS 9.0.X begraben ist, weil nach einem Neustart geht auch dieses Problem – zumindest für eine kurze Zeit – wieder. Ich bin gespannt, ob Apple hier einfach nur ein Update nach schiebt oder was genau zu den Problemen führt.

via inside-handy

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.