Sony Xperia Smartphones vertragen kein Wasser mehr – Bitte nicht mehr untertauchen! Sony Xperia Smartphones vertragen kein Wasser mehr – Bitte nicht mehr untertauchen!
Von der Sony Xperia Z-Reihe weiss man eigentlich, dass sie Wasserdicht ist. Doch nun rudert Sony zurück und möchte nicht mehr, dass man die... Sony Xperia Smartphones vertragen kein Wasser mehr – Bitte nicht mehr untertauchen!

Von der Sony Xperia Z-Reihe weiss man eigentlich, dass sie Wasserdicht ist. Doch nun rudert Sony zurück und möchte nicht mehr, dass man die Geräte unters Wasser hält.


Während Sony noch vor einigen Monaten eindrucksvoll gezeigt hat, wie toll man doch die Xperia Z-Geräte (Xperia Z2, Xperia Z3 und Co) unter Wasser benutzen kann, so rudert man jetzt zurück. Man distanziert sich sogar ganz deutlich von den gemachten Aussagen. Auch wenn sogar auf den offiziellen Pressebildern Wasser zuerkennen war, so sagt man nun, dass man die Geräte keinesfalls komplett untertauchen soll. Kurz mal abwaschen soll aber auch jetzt „drin“ sein.

Man habe bei Sony nämlich erkann, dass die Geräte unverschuldet undicht werden und so Wasser ins Geräteinnere eindringen kann und es eigentlich auf Garantie läuft. Allerdings soll die Anzahl so hoch sein, dass man sich nun öffentlich ganz deutlich von den gemachten Äußerungen distanziert. So möchte man sich auch rechtlich absichert, dass man kein „komplettes untertauchen“ mehr erlaubt und sogar verbietet.

Wenn ihr jetzt also ein Xperia Smartphone besitzen solltet, achtet drauf, dass ihr nicht ans Meer damit fahrt, es dort nicht untertaucht, es auch sonst keinen Wasser aussetzt (auch wenn sie es theoretisch könnten), um einen Wasserschaden damit zu vermeiden. Schade Sony, das war euer Zugpferd, dass ihr euch nun selber genommen habt.

via XperiaBlog via Tablethype

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.