National Roaming: 5,5 Millionen Kunden nutzen täglich etwa 60 TB Daten und 26 Millionen Minuten National Roaming: 5,5 Millionen Kunden nutzen täglich etwa 60 TB Daten und 26 Millionen Minuten
Vor wenigen Monaten wurden die Netze o2 und E-Plus zusammen gelegt und Nutzer haben die Möglichkeit das jeweils „andere“ Netz zu benutzen, wenn es... National Roaming: 5,5 Millionen Kunden nutzen täglich etwa 60 TB Daten und 26 Millionen Minuten

Vor wenigen Monaten wurden die Netze o2 und E-Plus zusammen gelegt und Nutzer haben die Möglichkeit das jeweils „andere“ Netz zu benutzen, wenn es eine bessere Netzleistung als das „eigene“ Netz besitzt. Heute gibt es Informationen über die schiere Datenmenge, die im National Roaming entstehen.

Während man seit Mai das o2-Netz und das EPlus-Netz zusammengelegt hat, schwieg man über die Anzahl der Leute die es nutzen können und welche Datenverbrauch das ganze verschlingt. Telefonica selbst hat bei der Vorlage der Unternehmenszahlen nicht mit Zahlen gegeizt und hat stolz verkündet, dass man täglich knapp 60 TB Daten quer durch das National Roaming verschickt, dabei gab man leider nicht bekannt, wieviele von o2 kommen und wieviele von E-Plus.

Weiter gab das Unternehmen bekannt, dass auch bei der Telefonie „so einiges“ geht. Satte 26 Millionen Gesprächsminuten gehen hier tagtäglich durchs Roaming-Netz der Telefonica nach dem Zusammenschluss. Eigentlich eine große Zahl, doch nur eigentlich. Rechnet man dies jetzt auf die 5,5 Millionen Kunden runter, die jeden Tag wegen besseren Netz das andere benutzen, so kommt man im Schnitt auf knapp 4 Minuten und 45 Sekunden. Sieht man sich aktuelle Tarife an, findet man nur noch Allnet-Flats – brauchen tut sie aber kaum jemand.

Zum Schluss sei noch gesagt, dass o2 schon relativ früh mit dem LTE Ausbau angefangen hat und UMTS stark vernachlässigt hat, so dass mehr o2 Kunden ins E-Plus Netz eingebucht werden, weil das UMTS Netz von E-Plus Netz deutlich besser ausgebaut ist wie das von o2. Teltarif spricht hier von 2,9 Millionen o2 Kunden und „nur“ 2,6 Millionen E-Plus Kunden, die das jeweils andere Netz im National Roaming benutzen.

Wie sieht ihr die ganze Sache nach knapp 5 Monaten nach dem Zusammenschluss beider Netze? Gibt es immer noch Nachteile im Netz oder freut man sich mittlerweile?

Quelle. Teltarif

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.