Telekom Hybrid-Tarife nun auch über Netzausbau-Karte einsehbar Telekom Hybrid-Tarife nun auch über Netzausbau-Karte einsehbar
Die Netzausbau-Karte der Telekom gibt nun auch Informationen zu Hybrid-Tarifen bekannt. Sucht man nach dem besten Netz in Deutschland, kommt man nicht an der... Telekom Hybrid-Tarife nun auch über Netzausbau-Karte einsehbar

Die Netzausbau-Karte der Telekom gibt nun auch Informationen zu Hybrid-Tarifen bekannt.

Sucht man nach dem besten Netz in Deutschland, kommt man nicht an der Telekom vorbei. Insbesondere im DSL Bereich hat die Telekom ja immer noch die meisten eigenen Anschlüssen und hat mittlerweile auch ganz humane Preise. Das macht auch die neuen Telekom Hybrid so interessant, da man sich hier noch LTE Power zu Nutze macht, welche jetzt auch über den normalen DSL-Speed-Check ersichtlich ist.

telekom-hybrid-uebersicht

Wer vorab die Verfügbarkeit des Mobilfunk-Netzes bei der Telekom checken wollte, bekam neben der Netzabdeckung auch eine unverbindliche Geschwindigkeitsangabe der möglichen Leistung. So bekam man neben der DSL Geschwindigkeit auch die mögliche LTE-Leistung über das Mobilfunknetz, nun bekommt man auch eine Verfügbarkeitsanzeige für die Telekom Hybrid-Tarifen.

Anders als einen reinen Datentarif ist in den Telekom MagentaZuhause Hybrid Tarifen sämtliches Datenvolumen unbegrenzt enthalten, ihr bekommt also eine vollwertige DSL Lösung mit Hybrid Power für einen guten Preis ab 29,95 Euro im Monat. Dieser bündelt automatisch die DSL Leitung mit der LTE Leistung, das Ergebnis ist eine stabilere Leistung mit mehr Leistungsreserven, insbesondere wenn ihr einen Download laufen habt und dann noch einer dazu kommt.



Ich selbst setze nun seit knapp 10 Tagen auf einen dieser neuen Tarifen (MagentaZuhause M Hybrid – 50Mbits Down und 10 Up) und bekomme zwar nicht die ganzen 50 Mbits (aktuell liegen so 25-35 Mbits an), dies liegt aber den an dicken Wänden und der relativ guten Abschirmung des Gebäudes. Dafür ist der Upload bei 11-13 Mbits dann doch sehr schnell und stabil an.

PS: Lustigerweise ist genau der Tarif Zuhause Hybrid M, nicht in der Karte verfügbar, weil eben etwas weniger als die 50 Mbits ankommen. Beim Up scheint es aber keine Probleme zu geben.

Ist Telekom Hybrid an eurem Wohnort verfügbar und würdet ihr für eine schnellere Geschwindigkeit wechseln? Ja? Nein?

via Mobilfunk-Talk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.