Xbox One: Abwärtskompatiblität zur Xbox 360 ab Herbst mit Release von Windows 10 Xbox One: Abwärtskompatiblität zur Xbox 360 ab Herbst mit Release von Windows 10
Microsoft hat heute auf der E3 einen regelrechten Hammer präsentiert: Xbox One wird abwärtskompatibel. Was war das Internet heute Abend um 18:30 Uhr wieder... Xbox One: Abwärtskompatiblität zur Xbox 360 ab Herbst mit Release von Windows 10

Microsoft hat heute auf der E3 einen regelrechten Hammer präsentiert: Xbox One wird abwärtskompatibel.

Was war das Internet heute Abend um 18:30 Uhr wieder voll, die E3 Pressekonferenz ist nämlich gestartet und hat viele Zocker wieder Glück gemacht. Ich möchte in diesem Artikel jetzt aber nur auf eine Kleinigkeit eingehen, die wohl die meisten Zocker betrifft. Microsoft hat heute Abend offiziell bekannt gegeben, dass man bis zu den kommenden Weihnachten bis zu 100 Spiele von der Xbox 360 auf der neue Xbox One spielbar machen möchte.

xbox-one-abwaertskompatibel-xbox-360

Vereinfacht gesagt, bekommt die Xbox One nun eine zugesicherte Abwärtskompatilität zur Xbox 360, das haben sich schon so manche Spieler gewünscht, die bisher alle Spiele für die One neu kaufen mussten. Allerdings muss man hier noch ein bisschen Zeit mitbringen, denn die Kompatibilität wird erst mit dem Erscheinen von Windows 10 im kommenden Herbst gegeben. Wer Mitglied im Preview-Programm ist, kann schon in diesen Tagen damit anfangen.

Sehr geile Idee die Xbox One abwärtskompatibel zu machen und so das Zocken von Xbox 360 Spielen zu ermöglichen, welche Spiele genau in die Liste kommen, wird Microsoft hoffentlich irgendwann mal in der kommenden Zeit bekannt geben.

Quelle: Twitter via Technologiejunkies

Xbox One Konsole inkl. Halo - The Master Chief Collection (DLC)

Price: EUR 235,25

4.0 von 5 Sternen (68 customer reviews)

3 used & new available from EUR 235,25

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.