LG UX 4.0: Neue Oberfläche des LG G4 vorgestellt LG UX 4.0: Neue Oberfläche des LG G4 vorgestellt
Vor wenigen Stunden hat LG die Herstellereigene Oberfläche UX 4.0 vorgestellt, welches offenbar beim kommenden LG G4 zum Einsatz kommen wird. Erst gestern hat... LG UX 4.0: Neue Oberfläche des LG G4 vorgestellt

Vor wenigen Stunden hat LG die Herstellereigene Oberfläche UX 4.0 vorgestellt, welches offenbar beim kommenden LG G4 zum Einsatz kommen wird.

Erst gestern hat LG ein verbessertes 5,5 Zoll Quad-HD-Panel vorgestellt, welches neben der heute vorgestellten UX 4.0 beim kommenden Flaggschiff zum Einsatz antreten darf. Mit der neuen LG UX 4.0 geht der Hersteller wieder neue Wege und wird wesentlich einfach und simpler aufgebaut, als es bei der bisherigen Software ist. Allerdings möchte man beim Design am altbekannten anlehnen und es durch sinnvolle neue Funktionen erweitern.

So kommt hier unter anderen die neue Quick Shot zum Einsatz, drückt man zwei mal auf die Leiser-Taste, wird direkt ein Foto gemacht. Man spart hier ordentlich Zeit, im Vergleich zum Kamera öffnen und dann auf den Auslöser drücken. Diese neue Funktion funktioniert natürlich auch aus dem Standby.

Doch auch bei anderen Funktionen und Features wurde ordentlich nachgebessert und so bekommen auch die Galerie, die Benachrichtigungen sowie die Klingeltöne ein größeres Update.Ein neues Smartboard mit einer kleinen Übersicht an Kalendern, Musik-Playern und ein paar Gesundheits-Apps runden die Sache ab und machen die LG UX 4.0 wieder modern und hübsch.

Derzeit wurde die neue Oberfläche nur für das kommenden LG G4 angekündigt, mal sehen wann das LG G3 sowie das LG G2 das Update bekommen werden.

Jetzt LG G3 auf Amazon kaufen

via Tabtech

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.