HTC Desire Eye und HTC Desire 816 bekommen Android 5.0 Lollipop HTC Desire Eye und HTC Desire 816 bekommen Android 5.0 Lollipop
HTC bringt Android Lollipop auf weitere Geräte – in diesen Tagen werden das HTC Desire Eye und HTC Desire 816 auf Android 5.0.1 aktualisiert.... HTC Desire Eye und HTC Desire 816 bekommen Android 5.0 Lollipop

HTC bringt Android Lollipop auf weitere Geräte – in diesen Tagen werden das HTC Desire Eye und HTC Desire 816 auf Android 5.0.1 aktualisiert.

Die Taiwanern sind ja für ihre relativ zeitnahen Updates bekannt und werden ihrem Ruf auf weiterhin gerecht. So aktualisieren sie derzeit zwei weitere Geräte aus der Desire Reihe auf Android Lollipop und machen so eine ganze Reihe an Nutzern glücklich. Es ist zwar nur das Update auf Android 5.0.1 und nicht Android 5.1, aber immerhin bekommen die Geräte ein Update verpasst und sehen nun deutlich besser aus und laufen natürlich auch ne ganze Ecke schneller.

Mit dabei ist natürlich auch das HTC Sense 7 Update, welches die Hersteller eigene Oberfläche in einem deutlich schickeren Look erscheinen lässt und vom HTC One M9 bekannt ist. Des weiteren verpackt man die Neuerungen von Android Lollipop natürlich mit rein und sorgt nochmal für eine gesteigerte Performance und eine längere Akkulaufzeit.

Zuerst werden Geräte mit freier Software, kurz danach Geräte mit o2 und Vodafone Branding versorgt. Das Update sollte trotzdem in diesen Tagen bereit stehen, fall nicht müsst ihr euch einfach noch ein paar Tage gedulden.

Freuen dürfen sich in wenigen Tagen auch die Besitzer von HTC One E8 und des HTC One Max, welche auch in wenigen Tagen das Update bekommen werden. Toll, dass HTC auch auch die Besitzer älterer Modelle denkt und diesen auch die neuste Software ermöglicht.

via Inside-handy

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.