Cyanogen OS 12 sowie CyanogenMod 12 mit massiv gesunkener Akkulafzeit – Bugfix ist unterwegs Cyanogen OS 12 sowie CyanogenMod 12 mit massiv gesunkener Akkulafzeit – Bugfix ist unterwegs
Cyanogen OS sowie CyanogenMod 12 leiden derzeit wohl unter stark verkürzter Akkulaufzeit, ein Update soll schon unterwegs sein und in den kommenden Tagen ausgerollt... Cyanogen OS 12 sowie CyanogenMod 12 mit massiv gesunkener Akkulafzeit – Bugfix ist unterwegs

Cyanogen OS sowie CyanogenMod 12 leiden derzeit wohl unter stark verkürzter Akkulaufzeit, ein Update soll schon unterwegs sein und in den kommenden Tagen ausgerollt werden.

Es ist schon Wahnsinn wie Cyanogen alle derzeitigen und aktuellen Updates verbockt. Jetzt soll auch die Akkulaufzeit in der aktuellen Version deutlich leiden, Grund hierfür sollen Google Dienste sein, die Wakelocks verursachen. Im Grunde genommen ist das Problem recht schnell erklärt: Ein Google-Dienst soll laut Cyanogen zwar deaktiviert sein, aber die die Dienste, welche diesen deaktivierten Dienst benötigen.

Andere Dienste wollen ständig auf diesen deaktivierten Dienst zugreifen und pingen diesen die ganze Zeit an, auch bei Nichtnutzung des Gerätes was natürlich die Akkulaufzeit drastisch runterzieht. Technisch nennt man dies Wakelocks, welche das Gerät nicht schlafen lassen, sondern ständig aufwecken.

Cyanogen soll entsprechende Updates für Cyanogen OS sowie CyanogenMod sollen bereits unterwegs sein und zeitnah ausgerollt werden. Wer noch nicht auf Cyanogen 12 aktualisiert hat, sollte dies momentan noch unterlassen, da man sonst mit einer massiv gesunkenen Akkulaufzeit rechnen muss.

Update: Der Philipp hat mich auf Google+ darauf hingewiesen, dass es eine modifizierte APK der Google-Dienste gibt, um so die gesunkene Akkulaufzeit wieder in den Griff zu bekommen. Den Download findet ihr bei den XDA-Devs.

via Smartdroid

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.