Googles Aprilscherz: Spielt Pacman auf Google Maps Googles Aprilscherz: Spielt Pacman auf Google Maps
Google kommt wie jedes Jahr mit einem netten April-Scherz im die Ecke, dieses Jahr lässt man uns Pacman auf Google Maps spielen. Google ist... Googles Aprilscherz: Spielt Pacman auf Google Maps

Google kommt wie jedes Jahr mit einem netten April-Scherz im die Ecke, dieses Jahr lässt man uns Pacman auf Google Maps spielen.

Google ist immer wieder für eine Überraschung gut, heute kann man sich nicht von A nach B navigieren lassen, sondern auch Google Maps für ein kleines Spiel benutzen. So kann man heute Pacmac in jedem Ort der Welt durch die Straßen jagen und sich auf die Suche nach Gespenstern machen bzw vor ihnen abhauen. Wenn eure Stadt oder Dorf zu wenige Strassen und Gassen hat, würde ich euch empfehlen, sich per „Auf gut Glück“ auf einen zufällig Ort auf der Welt setzen zu lassen.

Der Aprilscherz seitens Google ist nur heute zum Spielen auf Google Maps verfügbar, wer zocken möchte, muss sich also beeilen. Das Pacman-Spiel steht allerdings nur im Browser auf Desktop zur Verfügung, Smartphones und Tablet ohne angeschlossene Tastatur gehen leider leer aus. hier gehts zu Googles Aprilscherz „Pacman auf Google Maps spielen“. Lustig ist es allemale, wenn auch kurzweilig..

PS: Wie hoch ist euer Highscore? Meinen findet ihr hier:

google-maps-aprilscherz-pacman

Danke Marius

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.