Apple stellt neues Macbook vor – mit USB C Anschluss, Intel Core M und der Farbe Gold Apple stellt neues Macbook vor – mit USB C Anschluss, Intel Core M und der Farbe Gold
Apple hat soeben ein neues Macbook vorgestellt, nur eines. Dieses ist nun schneller, dünner und ist mit einem Retina-Display ausgestattet und kommt mit nur... Apple stellt neues Macbook vor – mit USB C Anschluss, Intel Core M und der Farbe Gold

Apple hat soeben ein neues Macbook vorgestellt, nur eines. Dieses ist nun schneller, dünner und ist mit einem Retina-Display ausgestattet und kommt mit nur einem Anschluss daher.

Apple haut bei der neusten Macbook-Generation ordentlich auf die Kacke und erfindet sich dieses Mal neu. Man möchte die bisherigen „Air“ sowie „Pro“ Modelle nicht ablösen, sondern möchte sie parallel anbieten. Das neue Modell soll nur 2 Pfund schwer sein, was etwa 900 Gramm entspricht. Dazu kommt ein mit 13,1 mm sehr dünnes Gehäuse, welches nun komplett aus Metall gefertigt wurde.

Neu ist zudem auch die Optik des Keyboards. Hier hat man die komplette Optik neu gestaltet und zieht nun einige Tasten in die Breite, so dass kein Rand mehr links und rechts zum Gehäuse zu bemerken ist. Des weiteren sitzt jetzt unter jeder Taste ein kleines Lämpchen für die Hintergrundbeleuchtung. Ebenso sollen die Tasten mit dem Butterfly-Mechanismus nicht mehr wackelig sein, sondern richtig fest sitzen.

MacBook-2015-Farben

Eine Besonderheit bei diesem Modell ist unter anderen das neue Retina-Display mit einer Auflösung von 2304 x 1440 Pixeln, welches göttliche 0,88 mm dünn ist und 30 Prozent weniger Energie verbraucht, als das in den aktuellen Modellen. Auch beim Trackpad hat Apple was verbessert und setzt nun auf ein Glas und soll zudem Force Touch unterstützen

Technisch gesehen kommt im neuen Macbook ein Intel Core M mit 1,3 Ghz zum Einsatz, der im Turbo-Modus auf bis zu 2,9 Ghz ansteigen kann. Beim Arbeitsspeicher setzt man auf 8 GB RAM und auf mindestens 256 GB, die größere Variante hat 512 GB. Der eingebaute Akku soll etwa 8 Stunden Web-Browsing oder bis zu 10 Stunden Video-Playback halten.

macbook-2015-seitenansicht

Eine Besonderheit fehlt allerdings noch: USB 3? Ja das neue Macbook ist mit einem USB 3 Anschluss ausgestattet, dafür verzichtet man auf allen anderen Anschlüsse. Solltet ihr zb einen normalen USB Anschluss benötigen, braucht ihr einen Adapter, wollt ihr HDMI anschließen, braucht ihr ebenfalls einen. Kosten ? Schlappe 79 Euro für die Adapter.

macbook 2015 tastatur

Das Apple Logo auf der Rückseite ist im übrigen nicht mehr beleuchtet, lieferbar sind die neuen Modelle im übrigen ab dem 10. April – in den Farben Gold, Silber und Space Grau

Auch bei den Verkaufspreisen haut Apple ordentlich auf die Kacke. Für die normale Variante (Intel Core M 1,1 Ghz, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Intel HD 5300 Grafik) verlangt man ordentliche 1.449 Euro, für die Variante mit 512 GB SSD muss man 1.799 Euro auf den Tisch legen.. Heavy oder?

via Mobiflip und ifun

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.