Samsung Galaxy S6 soll in 4 Farben und zu gesalzenen Preisen erscheinen Samsung Galaxy S6 soll in 4 Farben und zu gesalzenen Preisen erscheinen
Auch heute gibt es wieder Neuigkeiten zum kommenden Flaggschiff von Samsung, diesmal zu den Farben und zu den Preisen. Noch immer gibt es keine... Samsung Galaxy S6 soll in 4 Farben und zu gesalzenen Preisen erscheinen

Auch heute gibt es wieder Neuigkeiten zum kommenden Flaggschiff von Samsung, diesmal zu den Farben und zu den Preisen.

Noch immer gibt es keine handfeste Informationen zu den finalen technischen Daten sowie einen Bild, welches das kommende Design zeigen soll. Heute sind zumindest die möglichen Farben aufgetaucht, die Samsung beim neuen Modell benutzen wird. So geht SamMobile davon aus, dass das kommenden Samsung Galaxy S6 in gleich 4 Farben auf den Markt kommen soll, von der eine Farbe recht neu ist: Dark Blue, Blue-Green, Gold und Weiß.

Besonders mit den 2 neuen Farben insbesondere dem neuen Blau-Grün möchte man so also etwas Farbe in den recht schlicht gehaltenen Smartphone-Sektor bringen.

galaxy_s6_farben

Auch zu den Preisen wurden heute Gerüchte gestreut, die alles anderen als „okay“ sind. Man geht nämlich davon aus, dass Samsung derzeit ein bisschen zuviel Kaffee zu sich nimmt und sich das fürstlich entlohnen lassen möchte. Von Einstiegspreise von 749 Euro bis hin zu Highend-Modell mit bis zu 1.049 Euro hörte man heute so einiges und übertrumpft sogar Apple, die auch schon gesalzene Preise haben.

Jetzt könnte man argumentieren, dass man hier nur das Beste vom Besten einbaut, jedoch gelten die vermeintlichen technischen Daten wie eine Quad-HD Auflösung, 4 GB Ram, 32 GB Internen Speicher sowie dem Exynos 7420 SoC mit einem 64-Bit-Octa-Core-CPU noch nicht als gesichert.

Ich bin echt mal gespannt, wohin die Reise mit den Farben und Preisen bei Samsung gehen wird..

Quelle: SamMobile via Telekom-Presse

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.