Whatsapp sperrt Nutzer für 24 Stunden, weil sie gegen AGB verstoßen haben Whatsapp sperrt Nutzer für 24 Stunden, weil sie gegen AGB verstoßen haben
In diesen Minuten bekommen viele Nutzer die Meldung angezeigt, dass sie für 24 Stunden von Whatsapp gesperrt werden.. Grund? Verstoß gegen AGB und Nutzung... Whatsapp sperrt Nutzer für 24 Stunden, weil sie gegen AGB verstoßen haben

In diesen Minuten bekommen viele Nutzer die Meldung angezeigt, dass sie für 24 Stunden von Whatsapp gesperrt werden.. Grund? Verstoß gegen AGB und Nutzung eines inoffiziellen Messengers.

An Weihnachten habe ich euch gewarnt, nun macht Whatsapp ernst und sperrt massenhaft Nutzer weil sie offensichtlich gegen geltende AGB verstoßen haben. Der Grund ist eigentlich recht schnell und einfach erklärt.

Entweder ihr habe zu viele Spam-Nachrichten an eure Kontakte geschickt, ihr wurdet von vielen Personen in einem relativ kurzem Zeitraum geblockt oder aber (das trifft wohl auf die meisten zu) ihr verwendet einen inoffiziellen Messenger wie zb WhatsApp+ oder WhatsAppMD. Diese Messenger sind nicht offiziell von Whatsapp und werden deshalb nicht offiziell von Whatsapp unterstützt.

Dem originalen Messenger ist dies natürlich ein Dorn im Auge und sperrt inoffizielle Klienten bzw Nutzer für ganze 24 Stunden für die komplette Nutzung. Dabei bringt es nichts, wenn ihr euch den originalen Messenger herunterladet, da eure Nummer dann für 24 Stunden als nicht erreichbar gilt.

Andere Nutzer können euch zwar eine Nachricht schreiben, ihr bekommt diese nicht übermittelt. Am besten ihr schmeißt alle inoffiziellen Klienten runter und setzt nur auf den orginalen Whatsapp-Messenger den ihr unter whatsapp.com herunterladen könnt.

Diese Meldung wird euch dann angezeigt:

whatsapp sperrung 24 stunden

https://twitter.com/revunix/status/557607129721610240

Danke Mirko!

  • Jessi

    22. Januar 2015 #4 Author

    Meine Tochter wurde auch gesperrt. Aber für über 64 std. ?????? das ist doch nicht normal. wieso 64 std. können auch mehr gewesen sein, da sie seit gestern mit der schule unterwegs ist und das handy zu hause habe. ich wollte die whats app+ nun deinstallieren, allerdings finde ich die app nicht bei meinen installierten apps.

    Antworten

    • Jessi

      22. Januar 2015 #5 Author

      dann sollen sie die AGB auch mal auf deutsch veröffentlichen, bekommt man auch nur englisch angezeigt obwohl man die sprache deutsch eingegeben hat.

      Antworten

  • Jessica Nicole Wolter

    21. Januar 2015 #6 Author

    Das ist so behindert! Richtig krank sowas. Whatsapp war früher viel besser. Was kommt noch dazu? Wenn man jemandem ein Bild schicken will das es dann wegen Nacktheit oder so verboten ist? Oha richtig assozial sowas. Lasst die Leute doch einfach fun haben und scheißt drauf ob wir uns gegenseitig fertig machen oder so. Es ist schließlich unser leben.

    Antworten

  • Lara

    20. Januar 2015 #8 Author

    Hey, also ich hatte Whats App plus bis Grade. Würde noch nicht gesperrt und lade mir jetzt das normale runter. Werde ich dann gar nicht gesperrt?

    Antworten

    • DennisVitt

      20. Januar 2015 #9 Author

      Das kann ich dir leider nicht sagen, am besten du installierst das Plus und nimmst den originalen Messenger..

      Antworten

  • Ternami LP

    20. Januar 2015 #10 Author

    Kann man die Sperre irgendwie umgehen? :)

    Antworten

    • flakeo

      20. Januar 2015 #11 Author

      andere simkarte rein

      Antworten

      • Ternami LP

        20. Januar 2015 #12 Author

        außer eine andere SIM :D

        Antworten

        • flakeo

          20. Januar 2015 #13 Author

          nein, sehe keine möglichkeit. dein account ist ja mit der nummer verknüpft, also kannst du nichts anderes machen, als einen neuen account sprich eine neue nummer sprich eine neue simkarte zu verwenden.

          Antworten

          • Ternami LP

            20. Januar 2015 #14 Author

            Okey danke!

  • Ernst Thiwen

    20. Januar 2015 #15 Author

    was passiert denn nach den 24 Stunden?

    Antworten

    • DennisVitt

      20. Januar 2015 #16 Author

      Dann wirst du wieder entsperrt, solltest dann aber auf den offiziellen Klienten setzen, dann kommt sowas nicht mehr vor.

      Antworten

      • Janine.

        20. Januar 2015 #17 Author

        Es ist einfach nur so unnötig, bei mir auch vor einer halben stunde passiert.. es ist zum kotzen!

        Antworten

        • Vivi

          20. Januar 2015 #18 Author

          Ich wurde auch gesperrt !!!!!!

          Antworten

          • DennisVitt

            20. Januar 2015 #19 Author

            das passiert derzeit sehr vielen Leute.. Bist also nicht alleine..

          • Sarah Korpel

            1. Februar 2015 #20 Author

            Was passiert wenn die Sperre zuende ist und man trotzdem whatsapp plus weiter nutzt

          • DennisVitt

            1. Februar 2015 #21 Author

            dann wirst du erneut gesperrt – für 2 oder mehr tage.

          • Sarah Korpel

            1. Februar 2015 #22 Author

            Gibt es garkeine Möglichkeit whatsapp plus weiter zu nutzen ohne gesperrt zu werden

          • Sarah Korpel

            1. Februar 2015 #23 Author

            Ist es 100% das man gleich nach denn 24 stunden gesperrt wird wenn man whatsapp plus weiter nutzt

          • DennisVitt

            1. Februar 2015 #24 Author

            Die Erfahrung zeigte: Nein. Setze doch auf den Originalen Clienten, dann hast das Problem nicht.

          • Sarah Korpel

            1. Februar 2015 #25 Author

            Das original whatsapp hatte ich drauf sorry aber bei whatsapp plus habe ich mehr Möglichkeiten als bei whatsapp

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.