Samsung Galaxy S6: Dual-Edge-Display steht zur Debatte Samsung Galaxy S6: Dual-Edge-Display steht zur Debatte
Samsung hatte mit dem Galaxy Note Edge ein Smartphone vorgestellt, welches auf der rechten Seite abgerundet ist, nun sprechen Gerüchte davon, dass das Galaxy... Samsung Galaxy S6: Dual-Edge-Display steht zur Debatte

Samsung hatte mit dem Galaxy Note Edge ein Smartphone vorgestellt, welches auf der rechten Seite abgerundet ist, nun sprechen Gerüchte davon, dass das Galaxy S6 wohl auf beiden Seiten abgerundet sein soll.

SamMobile wurden Informationen zugespielt, nach welchen das kommenden Samsung Galaxy S6, anders als das Galaxy Note Edge, auf beiden Seite abgerundet sein soll und auch als „Dual Edge“-Variante bezeichnet wird, die neben der „normalen“ Variante des Galaxy S6 erscheinen soll. Den Namen Galaxy S6 Edge konnte man aber noch nicht bestätigen.

Von der Software her soll man auf das gleiche Bausteinchen wie beim aktuellen Galaxy Note Edge setzen, nur dass man die Seiten noch als Benachrichtigungsleiste „Glance Lighting“ benutzen kann. Erst gestern hatte ich die erste TV Werbung vom Note Edge gesehen, in der diverse Funktionen der Seitenleiste gezeigt wurde. So wirklich angemacht hat sie mich aber nicht.

SamMobile vertraut seinen Spitzeln soweit, dass sie auch davon ausgehen, dass man schon auf dem MWC 2015 in wenigen Wochen einen ersten Prototypen zeigen kann. Mal sehen was drauf wird..

via Mobiflip

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.