Samsung Galaxy S2 bekommt Android 5.0 durch CyanogenMod 12 Samsung Galaxy S2 bekommt Android 5.0 durch CyanogenMod 12
Unter den Androiden gilt das Samsung Galaxy S2 als das Urgestein, weil es schon fast jede Firmware überstanden hat. Nun ist es offensichtlich gelungen,... Samsung Galaxy S2 bekommt Android 5.0 durch CyanogenMod 12

Unter den Androiden gilt das Samsung Galaxy S2 als das Urgestein, weil es schon fast jede Firmware überstanden hat. Nun ist es offensichtlich gelungen, CyanogenMod 12 auf das Samsung Galaxy S2 zu portieren.

Schaut man sich das Galaxy S2 an, so wird man feststellen, dass es vor knapp 4 Jahren recht aktuell war und schon seit etwas 3 Jahren nicht mehr mit Updates versorgt wurde. Die Community schläft jedoch nicht und versucht so noch den letzten Funken Hoffnung auf dem Gerät zu quetschen. Ein Entwickler des XDA Developers-Forum hat sich Android 5.0.1 zu Herzen zu genommen und es auf das Samsung Galaxy S2 zu bringen.

Die Firmware ist zwar noch nicht final, lässt sich aber noch erstaunlich bedienen. Nur bei der Videoaufnahme gibt es noch ein paar Probleme, was aber nicht weiter stört. Solltet ihr ein Samsung Galaxy S2 haben, solltet ihr in nächster Zeit mal die Augen aufhalten. Für alle die nicht warten möchte, gibt es bei Reddit und im XDA-Forum weitere Infos und den Download der Beta-Rom.

via Giga

  • Manuel Raab-Faber

    3. Januar 2015 #3 Author

    Geil, auf diese Nachricht warte ich schon lange. Nutze mein S2 noch nebenbei und freue mich, dass es (inoffiziell) noch weitere Updates bekommt.

    Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.