o2 und EPlus: Erster National-Roaming Test startet für 3 Monate o2 und EPlus: Erster National-Roaming Test startet für 3 Monate
Schon seit Monaten wurde E-Plus durch den ehemaligen Konkurrenten o2 übernommen, nun wird ein erster Roaming-Netz-Test in der Nähe von Köln durchgeführt und die... o2 und EPlus: Erster National-Roaming Test startet für 3 Monate

Schon seit Monaten wurde E-Plus durch den ehemaligen Konkurrenten o2 übernommen, nun wird ein erster Roaming-Netz-Test in der Nähe von Köln durchgeführt und die Netze testweise zusammen gelegt.

In Orten wie Orte Gummersbach, Siegen und Altenkirchen in der Nähe von Köln können o2 Kunden jetzt sich für einen „National-Roaming Test“ anmelden und so von beiden Netzen gleichzeitig profitieren. Was man hier testen möchte, wird im gesamten Bundesgebiet in absehbarer passieren und wird daher mit besonderer Aufmerksamkeit verfolgt.

So möchte man hier o2 Kunden die Möglichkeit geben, auf das E-Plus Netz – zumindest in UMTS Ebene – zugreifen zu können, weil dieses an dne Standorten deutlich besser ausgebaut ist, als das Netz des Mutterunternehmens. Auf LTE sowie das reine GSM-Netz soll man aber noch nicht zugreifen können, da es sonst überlastet wäre. Andersrum soll es nicht funktionieren.

Diesen Test möchte man nun für 3 Monate durchführen, O2 Kunden können sich für diese Vorgehens bei o2 auf der Seite registrieren und sollen bei aktivierten Roaming statt „o2.de“ den neuen Providernamen „o2.de+“ in der Anzeige lesen können. Kunden werden dies aber relativ schnell merken, da der Empfang deutlich sein wird.

Ich freue mich schon auf diesen Moment, wenn dieses Vorhaben bundesweit geschied, mal sehen wie der Markt darauf reagiert. Ich begrüße dieses Vorhaben.. Ihr auch?

Quelle: Mobiflip via MaxWireless

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.