HTC kündigt zum 1.März Event an:  „Utopia in Progress“ – Kommt das One M9? HTC kündigt zum 1.März Event an:  „Utopia in Progress“ – Kommt das One M9?
HTC kündigt ein eigenes Event zum 1.März mit den Worten „Utopia in Progress“ an – kommt das HTC One M9 „Hima“ auf dem MWC?... HTC kündigt zum 1.März Event an:  „Utopia in Progress“ – Kommt das One M9?

HTC kündigt ein eigenes Event zum 1.März mit den Worten „Utopia in Progress“ an – kommt das HTC One M9 „Hima“ auf dem MWC?

Der Mobile World Congress in Barcelona ist schon in der Vergangenheit für HTC immer ganz großes Kino gewesen, so könnte es auch dieses Jahr mit tollen Geräten weitergehen. Momentan geht man nämlich davon aus, dass wir dort das HTC One M9 Hima sowie eine leicht verbesserte HTC Re-Camera vorfinden werden.

Von der technischen Seite her ist noch nichts durchgesickert, man geht jedoch beim HTC One M9 davon aus, dass wir es hier mit einem Quad-HD-Display mit 2560 x 1440 Pixel zutun haben, ebenso soll eine 20,7 Megapixel von Sony verbaut sein, die auch schon beim Xperia Z3 zum Einsatz kommt. Für den ordentlichen Bums an Leistung soll ein Snapdragon 810 sorgen, der von 3 GB Ram und einem 2840 mAh großen Akku gepuffert wird. Ob man hier das Hitzeproblem des Prozessors in den Griff bekommen hat, oder man es einfach drauf ankommen lässt, ist derzeit nicht bekannt.

htc-utopia-in-progress

Das HTC One M9 wird kommen, das steht außer Frage. Ob man es hier jedoch mit einem Ableger wie dem HTC Hima Max zu tun haben werden, werden wir erst zum März hin erfahren. Was würdet ihr euch von neuen HTC One M9 erwarten?

via Mobilegeeks

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.