Whatsapp: Web-Version zeigt sich und funktioniert schon jetzt teilweise Whatsapp: Web-Version zeigt sich und funktioniert schon jetzt teilweise
Whatsapp ist der Messenger schlechthin, schade dass es bislang noch keine Web-Version für Desktop oder Mac gibt. Doch offenbar gibt es schon jetzt eine... Whatsapp: Web-Version zeigt sich und funktioniert schon jetzt teilweise

Whatsapp ist der Messenger schlechthin, schade dass es bislang noch keine Web-Version für Desktop oder Mac gibt. Doch offenbar gibt es schon jetzt eine Web-Version, die offenbar schon ein bisschen funktioniert – aber nicht richtig.

Schon seit einer halben Ewigkeit möchten sehr viele Nutzer eine Web-Version, damit sie auch von ihrem Computer auf ihr Whatsapp-Verläufe schauen können und möchten so natürlich auch zurück schreiben können. Genau eine solche Möglichkeit wurde nun in der Version 2.11.471 vom 9.12.14 von AndroidWorld in den Codezeilen entdeckt. Die Jungs hatten die App auseinander genommen und sind auf tolle Neuigkeiten gestoßen, die aber schon leider in der Version vom 11.12.2014 wieder entfernt wurden.

WhatsApp_Web_01

Die aufgetauchten Hinweise deutet auf eine Web-Version hin, die Anmeldung soll über einen QR-Code und dem Google Konto funktionieren. Whatsapp soll dies über die Webseite web.whatsapp.com realisieren, die auch aktuell funktioniert und man sich mit dem Google Konto einloggen kann. Jedoch stößt man dann auf ein Fehler und fällt wieder zurück.

Ein Mockup, wie das ganze aussehen soll, wurde ebenfalls angefertigt:

WhatsApp_Web_02

Ich würde mich sehr über Web-Version freuen, auch wenn es derzeit nur darüber spekuliert werden kann, wann diese Funktion aber genau freigeschalten wird, ist derzeit noch unklar. Was würdet ihr dazu sagen, wenn Whatsapp zu Weihnachten eine solche Funktion aktivieren wird?

via Caschy

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.