Telekom riegelt ab: Kostenlose Entsperrung des Netlock beim Amazon Fire Phone war ein Fehler Telekom riegelt ab: Kostenlose Entsperrung des Netlock beim Amazon Fire Phone war ein Fehler
Vor wenigen Tagen gab die Telekom eine offizielle Entsperrung des Amazon Fire Phones per offizieller Mitteilung bekannt, nun stellte man klar, dass es sich... Telekom riegelt ab: Kostenlose Entsperrung des Netlock beim Amazon Fire Phone war ein Fehler

Vor wenigen Tagen gab die Telekom eine offizielle Entsperrung des Amazon Fire Phones per offizieller Mitteilung bekannt, nun stellte man klar, dass es sich hierbei um eine fehlerhafte Meldung handelt.

Wie man heute bekannt gab, wird man beim Amazon Fire Phone den Netlock nicht kostenlos entfernen, sondern wird die Nutzer wie bisher ordentlich nur Kasse bitten oder man gibt den Kunden die 24-Monatsfrist in die Hand. Eigentlich wollte man in den kommenden Tagen die Entsperrung des Netlock kostenlos anbieten, nun stellte man es über das Telekom-Hilft-Forum klar:

Es wird keine kostenfreie Entsperrung ab dem 15. Dezember 2014 geben. Die Anzeige war ein Fehler unsererseits, der uns sehr leid tut. Falsche Erwartungen wollten wir sicher nicht wecken. – Telekom

Na na na, Telekom. So geht das nicht. Man hatte klipp und klar auf der Webseite die Möglichkeit angeboten, das Gerät kostenfrei zu entsperren, was ist nun mit den Kunden, die sich das Gerät gekauft haben und sich darauf verlassen haben? Es bringt nichts, den Hinweistext auf der offiziellen TelekomWebseite zu verstecken. Ob sich das Amazon Fire Phone so besser verkaufen wird, lasse ich mal dahin gestellt, ich denke nicht..

via Mobilflip

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.