Sony Xperia Aquatech Store in Dubai eröffnet – Eine etwas gewagte Idee Sony Xperia Aquatech Store in Dubai eröffnet – Eine etwas gewagte Idee
Sony macht momentan richtig tolle Sachen, manchmal auch etwas abgespaced komisches, wenn man Sony mal in den Wüstenstaat Dubai folgt. Hier wurde heute der... Sony Xperia Aquatech Store in Dubai eröffnet – Eine etwas gewagte Idee

Sony macht momentan richtig tolle Sachen, manchmal auch etwas abgespaced komisches, wenn man Sony mal in den Wüstenstaat Dubai folgt. Hier wurde heute der Sony Xperia Aquatech Store eröffnet.

Stellt euch mal ein kleinen Handyshop vor, unter Wasser, in einer Art Luftblase – eigentlich wie bei Spongebob. Sony lässt nun ausgewählte Kunden und Pressevertreter regelrecht abtauchen und den neuen Store begutachten. Was sich richtig spektakulär anhört ist in Wirklichkeit nur eine kleine Plattform, die von unten mit Luft befüllt ist.

Dort sind aktuelle Modelle in kleinen Boxen ausgestellt, aber trotz IP Zertifizierung leider in wasserdichten Hüllen eingepackt. Wasserdichte Smartphones einpacken, weil Wasser. (Welch Ironie) Ebenso wird es keine wirkliche Möglichkeit geben, den Store mal zu besuchen und sich darin beraten zu lassen, weil er in wenigen Tagen wieder abgerissen wird.

Von Innen sieht das ganze dann so aus:

Ich hätte mir gewünscht, dass in diesem Store das ganze etwas größer gestaltet wird und man hier eine kleine Höhle vorfindet. So ist es aber mehr Schein als Sein. Sorry Sony, aber sowas ist peinlich.
Quelle: Toranji via PhoneArena

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.