HTC One M7 und HTC One M8: Software-Update sorgt für Telefonie-Totalausfall! HTC One M7 und HTC One M8: Software-Update sorgt für Telefonie-Totalausfall!
HTC M7 und HTC M8 Besitzer aufgepasst: Spielt das aktuelle Update derzeit noch nicht ein, es könnte euch das Telefonieren unmöglich machen. Beim neusten... HTC One M7 und HTC One M8: Software-Update sorgt für Telefonie-Totalausfall!

HTC M7 und HTC M8 Besitzer aufgepasst: Spielt das aktuelle Update derzeit noch nicht ein, es könnte euch das Telefonieren unmöglich machen.

Beim neusten Update der beiden HTC One M7 und HTC One M8 Geräte scheint sich wohl ein kleiner Bug eingeschlichen zu haben, dieser könnt zum Totalausfall der Telefonie-Funktion führen kann. Momentan häufen sich die Beschwerden von Nutzern, die mit dem aktuellen Update nicht telefonieren können. Es sind aber nicht alle Geräte betroffen..

Das besonders blöde dabei: Sowohl eingehende als auch abgehende Gespräche können zwar aufgebaut werden, jedoch wird kein Ton an den jeweils anderen übertragen. Man kann das Problem aktuell NICHT lösen.

Doch es gibt eine relativ schwachbrüstige Lösung: Das komplette Zurücksetzen des Gerätes! JA! Nur dieser Weg hilft! (Erstmal..)

Anscheinend kann man diese Problem des Nicht-Telefonieren-Können nur mit der knallharten Methode des Hard-Resets lösen. Hier würde ich euch ein komplettes Backup aller relevanten Bilder und Videos sowie der Kontakte und Musikstücke empfehlen.

Vermutlich wird HTC schon bald ein Bugfix-Update für das HTC One M7 und das HTC One M8 ausrollen, sobald dies bereit steht, werdet ihr es natürlich erfahren.

Quelle: Softpedia, Handy-FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.