Withings Activite: Vorbestellung der „anderen“ Smartwatch gestartet Withings Activite: Vorbestellung der „anderen“ Smartwatch gestartet
Withings meldet sich eindrucksvoll mit einer neuen Smartwatch zurück die in Wirklichkeit keine ist. Die neue Withings Activité ist absofort beim Hersteller vorbestellbar. Bei... Withings Activite: Vorbestellung der „anderen“ Smartwatch gestartet

Withings meldet sich eindrucksvoll mit einer neuen Smartwatch zurück die in Wirklichkeit keine ist. Die neue Withings Activité ist absofort beim Hersteller vorbestellbar.

Bei der neuen Withings Activité handelt es sich um eine Armbanduhr, die man auf der einen Seite als Smartwatch bezeichnen kann, auf der anderen Seite ist es aber keine. Diese Uhr zeichnet Fitnessdaten auf und sendet diese per Bluetooth auf das Smartphone.

Withings-Activite

Optisch sieht die Withings Activité aber wie eine normale Armbanduhr aus und soll so „Understatement“ aufzeigen. Auch beim Akku bzw der Batterie setzt man auf altbewährtes: Eine normale Uhrenbatterie mit einer Laufzeit von knapp einem Jahr.

Auf der Webseite von Withings kann man sich derzeit informieren lassen, sobald man die neue Smartwatch kaufen kann. Eine Vorbestellung im herkömmlichen gibt es nicht. Bei einem Preis von knapp 390, ja wirklich, würde ich sicherlich zu einem Konkurrenz-Modell zu greifen.

Wie sieht es bei euch aus? Würdet ihr soviel Geld für eine Smartwatch ausgeben?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.