Wiko Jimmy vorgestellt – Einsteiger-Smartphone mit Quad-Core für unter 100 Euro Wiko Jimmy vorgestellt – Einsteiger-Smartphone mit Quad-Core für unter 100 Euro
Wiko hat heute ganz still und leise das neue Jimmy vorgestellt, Jimmy ist sehr schüchtern und für Einsteiger gedacht. Mit dem neuen Wiko Jimmy... Wiko Jimmy vorgestellt – Einsteiger-Smartphone mit Quad-Core für unter 100 Euro

Wiko hat heute ganz still und leise das neue Jimmy vorgestellt, Jimmy ist sehr schüchtern und für Einsteiger gedacht.

Mit dem neuen Wiko Jimmy bringen die Franzosen wiedermal ein neues Modell im Einsteiger-Bereich, wo sie momentan schon ordentlich Marktanteile haben. Das neue Jimmy kostet knapp 99 Euro unverbindlichen Preisempfehlung und wird auch in absehbarer Zeit nicht im Preis gesenkt.

wiko-jimmy

Klar, darf man hier jetzt keine hohen technischen Daten erwarten, aber trotzdem sind sie für den Preis ganz ordentlich. So ist es mit einem 4,5 Zoll großen Display ausgestattet, welches mit 480 x 850 Pixeln auflöst. Für Power sorgt ein 1,3 Ghz Quad-Core Prozessor, allerdings wird dieser von den recht knapp bemessenen 512 MB Ram ausgebremst. Hier hätte es ruhig das doppelte sein dürfen.

Abgerundet wird dies durch 4 GB internen Speicher, welcher sich durch eine MicroSD-Karte erweitern lässt und einem 1.700 mAh Akku sowie einer 5 Megapixel Kamera auf der Rückseite. Erhältlich sein wird es in den Farben Weiß, Türkis, Koralle, Lila und Schwarz. Diverse Shops haben es schon ins Programm eingenommen, bestellt werden kann es über die unten verlinkten Shops.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.