Whatsapp und die blauen Häkchen – So öffnet ihr Nachrichten, ohne dass er Blau wird Whatsapp und die blauen Häkchen – So öffnet ihr Nachrichten, ohne dass er Blau wird
Whatsapp hat vor knapp 2 Tagen mit der Einführung der blauen Häkchen für ziemlich Furore gesorgt, doch es gibt offenbar einen Trick 17. Am... Whatsapp und die blauen Häkchen – So öffnet ihr Nachrichten, ohne dass er Blau wird

Whatsapp hat vor knapp 2 Tagen mit der Einführung der blauen Häkchen für ziemlich Furore gesorgt, doch es gibt offenbar einen Trick 17.

Am Mittwoch hattet der genau dieser Artikel ordentlich meinen Server ordentlich zugesetzt, in den nächsten Tagen wird ordentlich aufgestockt – danke für den Gedankenanstoß – doch nun zurück zum Thema.

Mit dem neuen Update bekommt man eine Art Lesebestätigung, also einen blauen Haken, wenn der Gegenüber meine Nachricht ließt.Bislang bedeuteten 2 graue Haken nur das der andere die Nachricht bekommen hat, der blaue zeigt nun dass er sie gelesen hat.

Nicht jeder möchte angeben, dass man die Nachricht des anderen gelesen hat, in den Einstellungen findet sich keine Möglichkeit die Funktion zu deaktivieren. Doch offenbar gibt es einen Trick 17, der legal gemacht werden kann. Ihr müsst nichts an euren Einstellungen oder sonst was verändern bzw herunterladen.

Es gibt ein Homescreen-Widget von Whatsapp direkt, welches euch die Nachrichten direkt anzeigt, ohne das ihr sie „offiziell gelesen habt“. Dies funktioniert problemlos bei mehreren Kontakten und mit verschiedenen Nachrichten.

Hierzu geht ihr einfach auf eine Leere Stelle im Homescreen und fügt das Widget hinzu. Das wars schon. Jetzt könnt ihr Nachrichten von anderen Lesen ohne das bei dem anderen einen blauen Haken angezeigt wird.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.