Nexus 9: Neue Hardware-Revision ist unterwegs und merzt Fehler aus Nexus 9: Neue Hardware-Revision ist unterwegs und merzt Fehler aus
Das neue HTC Nexus 9 Tablet musste in den ersten Tagen viele schlimme Worte einstecken, besonders die Verarbeitung sei nicht besonders gut dabei weggekommen.... Nexus 9: Neue Hardware-Revision ist unterwegs und merzt Fehler aus

Das neue HTC Nexus 9 Tablet musste in den ersten Tagen viele schlimme Worte einstecken, besonders die Verarbeitung sei nicht besonders gut dabei weggekommen. Google und HTC haben nachgeholfen und haben eine verbesserte Variante auf den Markt gebracht.

Eine kleine Hardware-Verbesserung soll offenbar die schlimmsten Probleme beim HTC Nexus 9 Tablet ausmerzen. Besonders die Rückseite des habe viel Kritik einstecken müssen, da man sie licht von außen eindrücken könnte und es nicht unbedingt von höchster Qualität zeugte. Desweiteren gab es Probleme bei der Displayausleuchtung, die nicht an allen Ecken und besonders in die Mitte als gut bewertet wurde.

Nun scheint HTC die Probleme in den Griff bekommen zu haben und schob eine kleine neue Hardware-Revision nach, die die Probleme ausmerzen sollte. Der Kunde selbst kann derzeit nicht abschätzen oder erkennen, welche Variante er in den Händen hält wenn er es kauft. Sollte sich die Rückseite eindrücken lassen, würde ich euch auf jeden Fall den Gang zum Händler raten, der euch eine neue Variante beim Lieferanten bestellen soll euch direkt mit Avarto in Verbindung zusetzen.

via Mobilegeeks

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.