Amazon nimmt Nexus 9 aus dem Verkauf – Probleme bei der Verarbeitung Amazon nimmt Nexus 9 aus dem Verkauf – Probleme bei der Verarbeitung
Amazon hat das Nexus 9 aus dem Shop geschmissen, weil es derzeit viele negative Bewertungen sammelt und man den Artikel erstmal überprüfen möchte. Das... Amazon nimmt Nexus 9 aus dem Verkauf – Probleme bei der Verarbeitung

Amazon hat das Nexus 9 aus dem Shop geschmissen, weil es derzeit viele negative Bewertungen sammelt und man den Artikel erstmal überprüfen möchte.

Das neue Nexus 9 ist eigentlich ein schönes und schnelles Tablet, wenn da nicht die Problem mit dem Display und der Verarbeitung wären. Ich konnte es auf einem kleineren HTC Event letzte Woche auch schon Befingern und konnte keine Probleme mit der Verarbeitung und dem Display feststellen. Doch offenbar gibt es draußen in der freien Welt viele Nutzer die Verärgert sind, besonders was das Display und die Verarbeitung der Rückseite angeht.

nexus-9-amazon-verkaufsstopp

Nexus 9 auf Amazon

Im genauen geht es darum, dass man beim Nexus 9 die Rückseite minimal (etwa 1mm) eindrücken kann. Klar, ein bisschen Spielraum ist normal, aber das ist eindeutig zuviel Spielraum. Dadurch wirkt es nicht nur billig, es sieht einfach nur blöd aus. Vielleicht könnte man dies mir einem Klebestreifen beheben, allerdings ist das HTCs Sache und nicht unsere.

Desweiteren leidet das Nexus 9 unter Displayproblemen. Besonders bei dunklen Bildern oder Filmen kommen sogenannte Lichthöhe zum Vorschein. Also Stellen die eigentlich Schwarz sein sollten, sind ungleichmäßig Grau ausgeleuchtet. Angeblich soll jedes Display anders ausgeleuchtet sein, was natürlich auch wieder die Schuld des Herstellers ist und man die Displays austauschen sollte.

Laut aktuellen Informationen soll sich HTC in wenigen Tagen selbst zu den Problemen äußern, bis dahin sollte wir einfach noch die Füße still halten und den bisherigen Käufern wünsche ich natürlich ein Austauschgerät. Habt ihr euch ein Nexus 9 gekauft und seid damit wegen der Probleme unzufrieden? Lasst hören oder Bilder sprechen..

Quelle: TabTech

  • MDK

    13. November 2014 #1 Author

    Wird längst wieder angeboten.

    Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.