Nexus Player mit Android TV offiziell vorgestellt Nexus Player mit Android TV offiziell vorgestellt
Nicht nur Android 5.0 und das Nexus 6, auch ein neuer Android TV wurde heute auf der Google Pressekonferenz vorgestellt. Android TV ist ein... Nexus Player mit Android TV offiziell vorgestellt

Nicht nur Android 5.0 und das Nexus 6, auch ein neuer Android TV wurde heute auf der Google Pressekonferenz vorgestellt.

Android TV ist ein weiteres System von Google, welches auf Android basiert. Schon vor einigen Jahren wollte man mit dem Nexus Q Android TV durchsetzen doch man scheiterte. Nun wagt man mit dem neuen Google Nexus Player einen neuen Versuch eine leistungsstarke Streaming-Box auf die Beine zu stellen um so den Fernseher mit Android zu versorgen.

player-overview

Was von außen fast wie eine Amazon Fire TV aussieht ist innerlich ziemlich aufgemotzt. Man kann die Box auf der einen Seite mit einer Fernbedienung, auf der anderen Seite mit einem Gamepad bedienen. Ebenso ist es bei der Konnektivität auch sehr genial, da sie auch Befehle sowohl von Android, Windows, Mac , ja auch vom Chromebook oder iOS annimmt und umsetzt. Medieninhalte können mit einem Android Smartphone synchronisiert, wenn der Nutzer es möchte.

Zu den reinen Kernfunktionen gehören das personalisierte Browsen (samt Passwörter und Verlauf), das Streamen von Inhalten aus dem Internet oder lokalen Smartphone, Tablet oder Computer und das Zocken. Hierzu stehen Spiele aus dem Play Store zum Download bereit. Zum Filme gucken sind auch Apps wie Netflix und Plex dabei, auch US Apps wie Hulu und Co sollen sich nutzen lassen.

nexus player rund

Für den Spielspaß sorgt ein 1,8 GHz schneller Intel-Atom Prozessor als Quad Core Variante, der seine Daten per WLAN 802.11ac (MiMo-Technologie) und HDMI bezieht. Für die Grafik sorgt eine PowerVR GPU der Serie 6 und 1 GB Ram. Weitere 8 GB internen Speicher stehen dem Nutzer nicht voll zur Verfügung, da für das System noch ein bisschen was abgeknapst wird.

asus-nexus-player-controller-605x372

Weitere technische Daten im Überblick:

nexus player technische daten

Bislang gibt es keine Informationen, bis wann der neue Nexus Player nach Europa kommen wird. Für die USA und Kanada geltenden folgende Preise: 99 Dollar werden für den neuen Nexus Player fällig, 39 Dollar kostet der Controller.

nexus_player-entertainment-teaser

Quelle: The Verge

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.