Nexus 6 mit Android 5.0 Lollipop – Erste Reviews sind online Nexus 6 mit Android 5.0 Lollipop – Erste Reviews sind online
Das Nexus 6 ist wohl das das aktuell gehypeteste Smartphone nach dem OnePlus One, gestern Abend wurden die ersten HandsOn-Videos und Reviews online gestellt... Nexus 6 mit Android 5.0 Lollipop – Erste Reviews sind online

Das Nexus 6 ist wohl das das aktuell gehypeteste Smartphone nach dem OnePlus One, gestern Abend wurden die ersten HandsOn-Videos und Reviews online gestellt und sind eigentlich begeistert – eigentlich.

Das Nexus 6 kam zu einem offenbar blöden Zeitpunkt, da sich die üblichen US-Blogs nicht auf ein kommendes Release eingestellt haben und jetzt entsprechend überrumpelt werden. Natürlich gehört auch hier The Verge zu den ersten, die das Teil in die Hände nehmen konnten und so etwas dazu sagen können bzw dürfen. Allerdings beschränkt es sich hier auf einen erstes kurzes Video, ein entsprechender Testbericht (Review) kommt in den nächsten Tagen nach. Da das Nexus 6 aber noch nicht erhältlich ist, sehe ich mal darüber hinweg.

Vom der Qualität des neues Gehäuse, welches dem Nexus 6 verpasst wurde, ist der Tester recht begeistert, auch bei der Kamera gibt es nur Lob. Sie startet schnell, löst schnell aus und macht gestochen scharfe Fotos. Vergleichsfotos wollen sie in Kürze bereitstellen. Was sie aktuell noch bemängeln ist der Support von Android Lollipop. Sie können und wollen kein abschließendes Fazit abgeben, da sie das Gerät noch zu Kurz getestet haben. Auch genauere Informationen was die genau stört geben sie nicht so wirklich an. Ich denke in wenigen Tagen gibt es mehr Informationen was nicht so dolle ist..

Update: TechCrunch erlaubt aktuell nicht einbinden von Reviews auf anderen Domains, müssen daher mit dem HandsOn Review von TheVerge vorlieb nehmen

Ich denke wir sollten den üblichen Verdächtigen noch ein paar Wochen Zeitlassen bevor die das Teil bewerten werden. Wer so lange nicht warten möchten, kann sich die vorzeitigen Reviews von TheVerge und TechCrunch ansehen.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.