Google Play Games bekommt „Nearby Players“-Multiplayer-Funktion Google Play Games bekommt „Nearby Players“-Multiplayer-Funktion
Google Play Games wird in der nahen Zukunft ein kleines Feature bekommen, mit dem ihr mit fremden Personen zocken könnt, die sich ganz in... Google Play Games bekommt „Nearby Players“-Multiplayer-Funktion

Google Play Games wird in der nahen Zukunft ein kleines Feature bekommen, mit dem ihr mit fremden Personen zocken könnt, die sich ganz in eurer Nähe aufhalten.

„Nearby Players“ oder zu deutsch “Spieler in der Nähe” wird es bald heißen, wenn man Google Play Games öffnet und das Spiel diese Einstellung integriert hat. Damit könnt ihr dann ein Multiplayer-Spiel öffnen und sucht euch einen Gegner aus, der maximal 100 Meter von euch weg ist. Natürlich muss er gleichzeitig das Spiel geöffnet und die Option aktiviert haben. Dabei soll es keine Rolle spielen, ob ihr mit der Person befreundet seid oder nicht.

Laut ersten Informationen soll diese neue Spieler-in-der-Nähe-Funktion aus Datenschutzgründen stehts deaktiviert sein, man muss die händisch aktivieren – so finde ich das gut. Um den Standort zu bestimmen greift Play Games auf folgenden Sensoren zurücK. GPS, Wifi, Bluetooth und teilweise auch das Mikrofon.

nexus2cee_Screenshot_2014-10-12-13-25-041

nexus2cee_Screenshot_2014-10-12-15-31-061

nexus2cee_Screenshot_2014-10-12-13-25-121

Wie wie Funktion aber genau funktioniert, werden wir sicherlich in den nächsten Tagen herausfinden. Bislang konnten nur Omar Tosca und Adriano Loiacono in den Genuss der neue Funktionen kommen – wann genau ein Rollout stattfindet ist derzeit noch unbekannt. Ich werde euch aber informieren, wenn es soweit ist :)

Quelle: androidpolice

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.