Vodafone: Ab 6. Oktober mit neuen Tarifen Vodafone: Ab 6. Oktober mit neuen Tarifen
Zum 6. Oktober wird auch Vodafone seine Tarife ordentlich umkrempeln, erste Informationen wie es aussehen wird, sind schon jetzt bekannt. Kurz nachdem die Telekom... Vodafone: Ab 6. Oktober mit neuen Tarifen

Zum 6. Oktober wird auch Vodafone seine Tarife ordentlich umkrempeln, erste Informationen wie es aussehen wird, sind schon jetzt bekannt.

Kurz nachdem die Telekom das neue Tarifportfolio bekannt gegeben hat, zieht auch Vodafone nach und bietet jetzt für alle Kunden mehr oder weniger die gleichen Tarife an, welches sich nur im Internet-Datenvolumen unterscheiden werden. Nur der ganz kleine „Vodafone Red XS“ für Einsteiger fällt weg.

Ab dem 6. Oktober beinhalten nun alle Tarife eine Flatrate in alle deutschen Mobilfunk und Festnetze, sowie eine SMS Flatrate in alle Netze. Jetzt kommt der spannende Punkt: Die Internetgeschwindigkeit und das Datenvolumen: Alle neuen Tarife beinhalten eine LTE-Internetgeschwindigkeit von ganzen 100 Mbit/s. Das Internetdatenvolumen der einzelnen Tarife schlüsseln sich wie folgt auf:

  • Red 1,5 GB für 39,99 Euro
  • Red 3 GB für 49,99 Euro
  • Red 8 GB für 69,99 Euro
  • Red 20 GB für 94,99 Euro

red-tarife

Bestandskunden zahlen nochmal 5 Euro auf den Tarif obendrauf, ebenso wer seinen Tarif im EU Ausland-Nutzen möchte, bezahlt ebenfalls nochmal 5 Euro obendrauf. Dafür sacken Junge Leute, Studenten und Behinderte wie gewohnt 15% Tarifrabatt auf den monatlichen Grundpreis ein.

vodafone-junge-leute

Junge Leute bekommen ebenfalls einen kleinen Boni, man kann hier wählen ob man Deezer (+ das doppelte Datenvolumen) oder BILD+ inklusive (+ das doppelte Datenvolumen) haben möchte. Wer ein passendes Smartphone möchte, kann hier zu 10 Euro monatlich zugreifen. Sogenannte Premium-Smartphones kosten 20 Euro im Monat extra.

weitere-red-vorteile

Desweiteren kann man bis zu 4 zusätzliche Karten bekommen, die ganze 20 Euro im Monat günstiger werden. So könnte man Freunde eindecken und Geldsparen. Zum Start des neuen Vertrages kann man ganze 6 Monate lang kostenfrei im EU Ausland surfen, wenn man es später nutzen möchte, kann man dies für 5 Euro im Monat tun.

Ein weitere Bonus stellt der sogenannte Content-Bonus da. Hier kann man wählen ob man 6 Monate kostenlos das neue Netflix ausprobieren möchte oder doch lieber 3 Monate Deezer nutzen möchte. Achtung, das übertragene Datenvolumen wird voll angerechnet.

Und was sagt ihr zu den neuen Tarifen ab Oktober bei Vodafone? Sind die von der Telekom besser? Vergleicht doch mal beide im Tarifvergleich!

Quelle. MobiFlip

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.