Telekom erlaubt freiwilligen (kostenlosen) Wechsel in die neuen Magenta Mobil Tarife Telekom erlaubt freiwilligen (kostenlosen) Wechsel in die neuen Magenta Mobil Tarife
Die Telekom erlaubt einen Tarifwechsel in die neuen Magenta Mobil Tarife, auch innerhalb der Vertragslaufzeit – kostenlos und ohne Verlängerung der Vertragslaufzeit. Die Deutsche... Telekom erlaubt freiwilligen (kostenlosen) Wechsel in die neuen Magenta Mobil Tarife

Die Telekom erlaubt einen Tarifwechsel in die neuen Magenta Mobil Tarife, auch innerhalb der Vertragslaufzeit – kostenlos und ohne Verlängerung der Vertragslaufzeit.

Die Deutsche Telekom möchte allen Bestandskunden und natürlich auch den Neukunden den freiwilligen Wechsel von den bisherigen Complete Comfort Tarifen in die neuen Magenta Mobil Tarifen ermögliche, wenn man es wünscht. Für viele Nutzer macht dies Sinn, da sie deutlich mehr Datenvolumen und eine schnellere Geschwindigkeit ermöglichen.

Da es ein freiwilliger Wechsel seitens der Telekom ist, bleibt die Restlaufzeit des Vertrages unangetastet und er wird auch nicht verlängert. Der neue Tarif muss allerdings monatlich 5 Euro mehr kosten, als euer bisherigen Tarif. Kosten beide Tarife gleich oder der neue weniger werden entweder 49,95 Euro fällig oder es muss eine Vertragsverlängerung vorgenommen werden.

Schaut am besten gleich mal im Kundencenter bei der Telekom nach, ob ihr den Tarif wechseln könnt und ob in euren Falle eine Gebühr für den Wechsel anfällt. Empfehlen würde ich euch den Tarif Magenta Mobil M für monatlich 35 Euro mit einer Flatrate in alle Netze, SMS und Internet mit 1,5 GB und einer Geschwindigkeit von 50 Mbits.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.