OnePlus One:  StyleSwap-Cover machen nur Probleme – Produktion eingestellt OnePlus One:  StyleSwap-Cover machen nur Probleme – Produktion eingestellt
Das OnePlus One wollte direkt am Start durch besonders viele tolle Rückseiten punkten, angefangen von Holz, Bambus über Denim und weitere Stoffe. Doch offenbar... OnePlus One:  StyleSwap-Cover machen nur Probleme – Produktion eingestellt

Das OnePlus One wollte direkt am Start durch besonders viele tolle Rückseiten punkten, angefangen von Holz, Bambus über Denim und weitere Stoffe. Doch offenbar sind diese nicht so einfach zu produzieren, wie Anfangs gedacht.

Über das offizielle OnePlus Forum gab man bekannt, dass man die Produktion der StyleSwap-Cover aufgrund von Komplikationen ab sofort einstellen wird. Offenbar es nicht das Material selbst, sondern viel mehr der Vorgang wie man das Cover wechselt nicht so optimal. Viele Nutzer stellten beim Abnehmen der Hüllen Schäden durch den Tauschvorgang fest.
Bisher produzierte Backcover aus Bamboo werden mit einer Anleitung versehen, um Schäden zu vermeiden.

Man halt sich aber das Recht vor, Stoffe und StyleSwap-Cover die bisher Probleme machten zu einem späteren Zeitpunkt als Limited Edition anzubieten. So lange Vorrat reicht und so.

Ich versuche schon seit Wochen das Backcover auf der Rückseite zu entfernen, damit ich eine andere Variante drauf drücken kann. Ich bekomm das „Scheissding“ aber einfach nicht ab bzw auf, da wundert es mich nicht, wenn sich viele Nutzer beschweren. Bamboo wäre meine nächste Wahl gewesen. Schade, wirklich Schade.

  • Daniel

    18. September 2014 #3 Author

    Bloß mal so ala Frage wo kommt die sim rein? Wie kommst du da wieder ran?

    Antworten

    • DennisVitt

      18. September 2014 #4 Author

      Links auf der Seite ist ein kleiner Einschub, den man mit einem Nubsi rausholen kann. ;)

      Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.