OnePlus One: Band 20 (LTE für Vodafone und E-Plus) könnte man „theoretisch“ nachrüsten OnePlus One: Band 20 (LTE für Vodafone und E-Plus) könnte man „theoretisch“ nachrüsten
Offenbar ist das LTE-Spektrum beim OnePlus One nur Software-gedrosselt, man „könnte“ das fehlenden Band 20 für E-Plus und Vodafone „theoretisch“ nachrüsten. Bislang kann man... OnePlus One: Band 20 (LTE für Vodafone und E-Plus) könnte man „theoretisch“ nachrüsten

Offenbar ist das LTE-Spektrum beim OnePlus One nur Software-gedrosselt, man „könnte“ das fehlenden Band 20 für E-Plus und Vodafone „theoretisch“ nachrüsten.

Bislang kann man das LTE-Netz beim OnePlus One nur im Telekom-Netz so wirklich nutzen, denn das Band 20, welches von Vodafone und E-Plus mehrheitlich in der Stadt genutzt wird, funktioniert nicht. Die beiden anderen LTE Netze 1.800 und 2.600 Mhz werden problemlos unterstützt. Kurz gesagt: Kein LTE bei Vodafone und E-Plus in Städten.

Eine Möglichkeit gibt inoffiziell dennoch. Bei den XDA-Developers wurde nun eine Möglichkeit gepostet, wie man neue Frequenzbänder für das LTE-Modem von Qualcomm-Prozessoren nachrüsten könnte. Laut den ersten Erfahrungsberichten von Nutzen funktioniert dieser Weg, der wirklich nur von erfahrenen Benutzern gewählt werden sollte. Man geht hier den Weg über ADB und der Modem-Firmware und schaltet die neue Frequenz frei, nun ja so ganz einfach ist es nicht.

2014-09-22

Ich bin mir da unsicher und lasse deshalb die Finger weg, auch wie es im Garantiefall oder bei weiteren Updates aussieht ist derzeit noch unbekannt.

Danke Oliver Sierra für den Tipp

[amazon_link asins=’B017BN9WRU,B01H5KAR5K,B01MRSLH8F‘ template=’ProductGrid‘ store=’vittide04-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’b3938406-63bc-11e7-82ac-11c048facbd0′]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.