Medion Life vorgestellt – Fitnessarmband vom Aldi mit einer Akkulaufzeit von 20 Tagen Medion Life vorgestellt – Fitnessarmband vom Aldi mit einer Akkulaufzeit von 20 Tagen
Medion hat heute auf den startenden Pressetagen der IFA ein neues Fitness-Armband vorgestellt, welches zu Weihnachten oder schon bald zu uns kommen dürfe. Der... Medion Life vorgestellt – Fitnessarmband vom Aldi mit einer Akkulaufzeit von 20 Tagen

Medion hat heute auf den startenden Pressetagen der IFA ein neues Fitness-Armband vorgestellt, welches zu Weihnachten oder schon bald zu uns kommen dürfe.

Der Hersteller der hinter den Aldi-Geräten steckt, Medion, kommt nun mit einem ersten Fitness-Armband um die Ecke und wird damit einem Hype der Armbänder auslösen. Getauft wurde das Band auf den Namen „Medien Life“ und wird – wie üblich – Schritte zählen können, auch der Unterschied zwischen Rennen, Joggen und Gehen soll es dabei hinbekommen. Über den integrierten Barometer soll man so sogar die zurückgelegten Höhenunterschiede sichtbar gemacht werden können. Ebenso mit onBoard ist ein UV-A/-B-Sensor, der vor einem zulangen Sonnenbad oder sogar einem Sonnenbrand warnen soll.

Nachts soll das Teil ebenso die 5 verschiedenen Schlafphasen erkennen können und den Träger sanft auf den Schlaf wecken, wenn man sich im Halbschalf befindet. Dies geschied per Vibration, die auch zum Einsatz kommt, wenn Termine anstehen. 5 Farbige LEDs zeigen den aktuellen Status, auf ein Display wird aber verzichtet. Dafür gibt es eine Akkulaufzeit von ganzen 20 Tagen, auch Wasserdicht bis 20 Meter wird es sein

Medion-Life-Band-Farben

Medion-Life-Band-Schwarz

Wem das mitgelieferte Armband nicht gefällt, kann es durch ein handelsübliche Armband tauschen und so sehr lange dran Freude haben. Wann genau das Teil für Android und iOS in den Handel kommt ist derzeit noch nicht kommuniziert werden, wenn der Preis von unter 100 Euro stimmt, wird es einschlagen wie eine Bombe – da bin ich mit jetzt schon sicher.

Quelle: Caschy via Mobilfip

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.