Die ersten Smartphones mit Android One sind da – das sind sie, die 80 Euro billigen Smartphones Die ersten Smartphones mit Android One sind da – das sind sie, die 80 Euro billigen Smartphones
Android One wurde heute von Google in Indien offiziell an den Start gebracht, die ersten Geräte kommen in den Handel – für den ganz... Die ersten Smartphones mit Android One sind da – das sind sie, die 80 Euro billigen Smartphones

Android One wurde heute von Google in Indien offiziell an den Start gebracht, die ersten Geräte kommen in den Handel – für den ganz kleinen Geldbeutel.

Hinter Android One steckt eigentlich nur eine abgespeckte Android Version, die besonders auf sehr günstigen Smartphones laufen soll. Die heute vorgestellten Geräte kosten umgerechnet nur knapp 80 Euro, bei einer guten Austattung – zumindest für das Geld. Die Updates für Google´s Android One werden selbstverständlich automatisch ausgerollt, die Geräte sind jeweils mit 2 Sim-Slots ausgestattet..

Karbonn Sparkle V – das erste im Bunde.

Das Karbonn Sparkle V ist für seine 81 Euro (umgerechnet) sehr günstig, aber gar nicht mal so schlecht ausgestattet. Angetrieben wird es von einem 1,3 Ghz Quad-Core Prozessor von Mediathek, dazu kommen 1 GB Ram und 4 GB internen Speicher, der durch eine MicroSD erweitert werden kann. Beim Display haben wir es hier mit einem 4,5 Zoll großen Teil zutun, welches mit 854 x 480 Pixel auflöst – das entspricht 215 ppi. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 5 Megapixeln auf, die auf der Vorderseite mit 2 Megapixeln. Videos können mit 720p aufgenommen werden. Der Akku hat eine Kapazität von 1700 mAh und sollte den ganzen Tag ausreichen.

karbonn-sparkle-v-blue

Micromax Canvas A1 – Das Amazon Phone

Beim Micromax Canvas A1 haben wir es mit einem Gerät zu tun, welches exklusiv über Amazon Indien verkauft wird, der Preis wird hier zwischen 80 und 90 Euro geschätzt. Power gibt hier ein MediaTek MT6582 Quad-Core mit 1,3 Ghz, der von 1 GB Ram und 4 GB internen Speicher gestützt wird – auch erweiterbar. Auch hier löst das Display mit 854 x 480 Pixeln auf und ist 4,5 Zoll groß. Bei der Kamera sitzen hinten 5 Megapixel und 2 Megapixel hinter der Linse, dieses mal aber mit FullHD Videos. Der Akku hat eine Kapazität von 1700 mAh und sollte den ganzen Tag ausreichen.

micromax-canvas-a1

Spice Dream UNO – das letzte im Bunde

Das Spice Dream UNO wird exklusiv über den indischen Händler Flipkart für einen Preis von umgerechnet 80 Euro verkauft. Allein von der technischen Ausstattung ist man hier auf einem gleichen Level und gibt sich nichts. Auch hier findet man einen 1,3 GHz schnellen Quad-Core CPU von MediaTek, dem 1 GB Ram und 4 GB interner Speicher zur Seite stehen. Bei den Kameras hat sich nichts geändert und bringt eine 5 Megapixel Kamera hinten und eine mit 2 Megapixeln vorne an. Auch von der Akkukapazität liegt man mit 1700 mAh gleich auf.

spice-dream-uno

Meinung:

Für knapp 80 Euro bekommt man hier vergleichsweise „viel Smartphone“ für wenig Geld. Ich denke, auch hierzulande könnte sich Android One durchsetzen, vielleicht löst eine bislang unbekannte Firma irgendwann einen so großen Hype um das neue System aus, das man die bisherigen Hersteller wie LG, Samsung, HTC und Sony ins Wanken bringen könnte. Ansehen sollte man sich die Dinger sicherlich mal.

via Appdated

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.