Congstar Handytausch: Alle 12 Monate ein neues Handy Congstar Handytausch: Alle 12 Monate ein neues Handy
Im ganzen IFA Stress sind die wirklich wichtige Meldungen für Otto-Normalverbraucher untergegangen. Da hätten wir Congstar, die heute mit einer neuen Ankündigung um die... Congstar Handytausch: Alle 12 Monate ein neues Handy

Im ganzen IFA Stress sind die wirklich wichtige Meldungen für Otto-Normalverbraucher untergegangen. Da hätten wir Congstar, die heute mit einer neuen Ankündigung um die Ecken kommen, die sich sehen lassen. Bei Congstar kann man sich jetzt jedes Jahr ein neues Smartphones aussuchen.

Die Telekom-Tochter bietet am dem 23.September die Möglichkeit an, den sogenannten „Handytausch“ an. Alles was man dafür braucht ist einen bestehenden Handyvertrag bei Congstar oder ihr besorgt euch einen neuen direkt bei Congstar und eines im congstar Online-Shop ausgesuchte Smartphone, welches monatlich abbezahlt.

Für weitere 5 Euro im Monat bekommt man dann die Möglichkeit, alle 12 Monate ein neues auszusuchen, das gebrauchte Gerät muss dann auf der Congstar-Seite nach seinem Zustand bewertet (Kratzer, Displaybruch fehlendes Zubehör…). Dabei sucht ihr euch ein neues Gerät aus, das sich direkt auf den Weg zu euch macht.

Das alte Modell muss dann innerhalb 30 Tage an Congstar zurück geschickt werden. Wenn der Zustand passt, wird das alte Gerät von Congstar angenommen und auf dem Gebrauchtwaren-Markt verscherbelt. Ihr dürft dann das neue Handy behalten und bei Bedarf nach 12 Monaten wiederholen.

Diese Option steht für Neu- und Bestandskunden mit einem Laufzeitvertrag (24 Monate Laufzeit) und mit Handytausch-Option ab dem 13. Monat bereit. Interesse? Dann ab zu Congstar



Quelle. Pressemitteilung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.