HTC A11 wird das erste HTC Smartphone mit einem 64-Bit CPU HTC A11 wird das erste HTC Smartphone mit einem 64-Bit CPU
Vor einigen Wochen kam das Gerücht auf, das schon bald ein Mittelklasse-Smartphones von HTC mit einem 64-Bit Prozessor kommen soll. In der vergangenen Nacht... HTC A11 wird das erste HTC Smartphone mit einem 64-Bit CPU

Vor einigen Wochen kam das Gerücht auf, das schon bald ein Mittelklasse-Smartphones von HTC mit einem 64-Bit Prozessor kommen soll.

In der vergangenen Nacht kam der noch relativ neue Twitter-Account mit dem Namen @upleaks mit neuen Leaks um die Ecke, die einen stutzig machen. Er spricht von einer weiteren Variante des Desire-Modells. “HTC A11(New Desire Variant): 4.7” FWVGA, Snapdragon410 MSM8916, 5MP/VGA, Android 4.4.2 with Sense 6.0 for Desire”

Und genau hier springt einem die Prozessor-Bezeichnung MSM8916 ins Auge die schon letztes Jahr im Dezember von Qualcomm vorgestellt wurde. Diese Bezeichnung gehört zu Snapdragon 400 Serie, die in der neuen Version als Quad-Core-Variante (1,2-1,4 Ghz) daher kommt und der erste 64-bit SoC (system-on-a-chip) seiner Art ist.

https://twitter.com/upleaks/status/498013867767627776

Die weiteren Technischen Daten (mal vom 64 Bit Prozessor abgesehen) können derzeit nur erahnt werden. Dem neuen Desire A11 spricht man derzeit ein 4,7 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 854×480 Pixel, eine 5 Megapixel Hauptkamera und eine VGA-Kamera auf der Frontseite zu.

Ich bin schon sehr auf den Moment gespannt, wenn HTC mit einem 64 Bit Prozessor um die Ecke kommt, hoffentlich holt dieser HTC auf dem Jammertal und endlich in die Schwarze Zahlen. Warum man aber diesen CPU zuerst in die Mittelklasse und dann erst in die High-End-Geräte verbaut ist mir unklar.

Quelle: HTCSource

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.