Chromecast: Screen-Mirroring von Android-Geräten ab sofort möglich Chromecast: Screen-Mirroring von Android-Geräten ab sofort möglich
Ab sofort kann der Chromecast auch Screen-Mirroring auf ausgewählten Geräten aktivieren Was auf der diesjährigen Gogole I/O 2014 angekündigt wurde, wurde in diesen Stunden freigeschaltet:... Chromecast: Screen-Mirroring von Android-Geräten ab sofort möglich

Ab sofort kann der Chromecast auch Screen-Mirroring auf ausgewählten Geräten aktivieren

Was auf der diesjährigen Gogole I/O 2014 angekündigt wurde, wurde in diesen Stunden freigeschaltet: Das Streamen des Android-Bildschirms auf den Fernseher auf den Chromecast. Im Grunde ist es die gleiche Funktion wie AirPlay von Apple, nur das es nun auch mit dem Google Chromecast für 35 Euro funktioniert.

Die neue Funktion “Cast Screen” aufrufen” wird in diesen Tagen Stück für Stück freigeschalten und steht auch hier in Deutschland schon für ein paar Geräte zur Verfügung. Alles was ihr dafür braucht ist die Chromecast-App in Version 1.7. Wer nicht bis zum Rollout warten möchte, kann sie sich hier herunterladen und installieren

Folgende Geräte werden derzeit unterstützt:

  • Nexus 4
  • Nexus 5
  • Nexus 7 (2013)
  • Nexus 10
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S4 (Google Play Edition)
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 10
  • HTC One M7
  • HTC One M7 (Google Play Edition)
  • LG G3
  • LG G2
  • LG G Pro 2

Quelle. Google

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.