Wiko Smartphones und Alcatel One Touch Idol-Modelle können per SMS „gecrashed“ werden – Vorsicht! Wiko Smartphones und Alcatel One Touch Idol-Modelle können per SMS „gecrashed“ werden – Vorsicht!
Wiko und Alcatel Smartphones besitzen einen Bug, der Handys neustarten lässt, sobald eine SMS reinkommt. UPDATE: Wiko nahm dieses Problem sehr ernst und arbeitete mit... Wiko Smartphones und Alcatel One Touch Idol-Modelle können per SMS „gecrashed“ werden – Vorsicht!

Wiko und Alcatel Smartphones besitzen einen Bug, der Handys neustarten lässt, sobald eine SMS reinkommt.

UPDATE: Wiko nahm dieses Problem sehr ernst und arbeitete mit Hochdruck an Fertigstellung und Validierung der Updates. Für die betroffenen Modelle, namentlich Wiko Stairway, Wiko Ozzy, Wiko Rainbow, Wiko Fizz wurden bereits Update verteilt und sind damit nicht mehr angreifbar

Wiko ist in Deutschland ein relativ neuer Hersteller was Smartphones betrifft, in Frankreich und Spanien sind die Jungs aber ganz vorne dabei, wenn es um die Marktherrschaft geht. Nicht desto trotz sollen alle Wiko-Nutzer und natürlich auch alle Alcatel One Touch Idol-Besitzer, sei es hier oder auf der ganzen Welt, vorsichtig sein und erstmal die mitgelieferte SMS-App nicht besondern und auf Hangouts oder Go SMS umsteigen.

Hintergrund ist folgender

Das Wiko Darkmoon, Darkside, Peak 2 + viele weitere Geräte und One Touch Idol-Modelle lassen sich mit Hilfe einer SMS mit dem Inhalt „=“ also nur das „Istgleich“ crashen. Das Gerät stützt ab und startet neu. Dies lässt sich beliebig oft ausnutzen und können so den Besitzer ordentlich Frust anstauen.

Woran der Fehler genau liegt, wurde noch nicht ausgemacht. Auch mit einer anderen Software wie CyanogenMOD konnten diese Fehler reproudziert werde. Ich gehe stark davon aus, das es mit den MediaTek-Prozessoren zusammen hängt.

Nutzt in der Zwischenzeit eine andere SMS App, als die vorabinstallierte!

Danke Denny!

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.