Twitter unterstützt jetzt auch animierte GIFs Twitter unterstützt jetzt auch animierte GIFs
Während man seit vorgestern auch in Facebook Nachrichten animierte Bildchen (GIFs) einbauen kann, kontert Twitter das ganze und baut die Unterstützung der Animationen vor... Twitter unterstützt jetzt auch animierte GIFs

Während man seit vorgestern auch in Facebook Nachrichten animierte Bildchen (GIFs) einbauen kann, kontert Twitter das ganze und baut die Unterstützung der Animationen vor alle Nutzer ein.

Seit gestern kann man über die Twitter-Webseite auch GIF-Bildchen in die Timeline hauen, mittlerweile hat dieses neue Feature auch die offiziellen Android und iOS Apps erreicht und werden entsprechend dar gestellt. Es kann durchaus sein, das ihr noch nicht freigeschalten seit, aber ihr kommt schon dran. Wenn man Tweets einbindet, wird dies Feature noch nicht dargestellt, wird aber sicherlich nicht mehr lange dauern. Sehr interessant: Twitter konvertiert die animierten GIF-Bilder in MP4-Videos um, die extrem Datenvolumen einsparen.

Folgendes Bild zeigt das ganze in Aktion

https://twitter.com/GillyBerlin/status/479310724523905024

Wäre geil, wenn du bzw ihr uns hier auch auf Twitter folgenden würde. Ich twittere auch privat unter @vitti_de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.