T-Mobile CEO (USA) lästert über kommendes Amazon Phone und beleidigt AT&T – ist ziemlich angepisst T-Mobile CEO (USA) lästert über kommendes Amazon Phone und beleidigt AT&T – ist ziemlich angepisst
Gestern Abend im ganzen WM-Trubel wurde das Gerücht gestreut, dass das neue Amazon Smartphone wohl exklusiv über AT&T in den USA vertrieben wird, das... T-Mobile CEO (USA) lästert über kommendes Amazon Phone und beleidigt AT&T – ist ziemlich angepisst

Gestern Abend im ganzen WM-Trubel wurde das Gerücht gestreut, dass das neue Amazon Smartphone wohl exklusiv über AT&T in den USA vertrieben wird, das pisst den T-Mobile CEO John Legere ziemlich an und faucht gegen den Netzbetreiber.

Es sind harte Worte, die der T-Mobile Chef da in der vergangenen Nacht rausgehauen hat, könnt vielleicht daran liegen, das sein geliebtes Team nur 1:1 gespielt hat, aber ich denke des hat mit eher weniger zu tun. Viel mehr soll er durch einen WallStreetJournal-Artikel erfahren haben, dass das kommenden Amazon Smartphone wohl bei einem Konkurrenten exklusiv erscheinen wird.

Das schmeckt dem Herrn Legere nicht besondern und feuert via Twitter so Tweets raus, die mich nur an den Kopf fassen lassen. Wer des englischen mächtig ist, versteht das recht schnell, für die anderen kann ich nur sagen, er ist ziemlich angepisst.

Am heutigen 18. Juni möchte Amazon etwas vorstellen, ich gehe zu 100% davon aus, das wir hier ein Amazon Smartphone mit guter Leistung und einem Spitzen Preis sehen werden. Vielleicht sogar mit einem innovativen 3D-Bildschirm. Weitere Informationen folgen..

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.